Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

070104 SE BA-Seminar - Balkan diaspora 15th-21st c. (2021W)

10.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Continuous assessment of course work
ON-SITE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 08.10. 14:15 - 15:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 15.10. 14:15 - 15:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 29.10. 14:15 - 15:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 05.11. 14:15 - 15:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 12.11. 14:15 - 15:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 19.11. 14:15 - 15:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 26.11. 14:15 - 15:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 03.12. 14:15 - 15:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 10.12. 14:15 - 15:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 17.12. 14:15 - 15:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 07.01. 14:15 - 15:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 14.01. 14:15 - 15:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 21.01. 14:15 - 15:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 28.01. 14:15 - 15:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07

Information

Aims, contents and method of the course

Seit dem ausgehenden Mittelalter haben sich politische Diasporagruppen gebildet, deren Angehörige aus dem Balkan abgewandert waren. Diese Gruppen versuchten wiederholt, die politische und kulturelle Lage in ihren Herkunftsgebieten zu verändern. Die meisten Staatsgründungen und begleitende Nationsbildungsprozesse sind massgeblich von Diasporagruppen geprägt worden. Das Seminare untersucht Akteure, Orte, Ideen, Kommunikation von Diasporagruppen im Spannungsfeld ihrer Herkunfts- und Aufnahmegesellschaften. Das Thema wird über die gemeinsame Lektüre und Diskussion von Schlüsseltexten aufbereitet.

Assessment and permitted materials

Regelmässige aktive mündliche Teilnahme; Vor- und Nachbereitung der Lektüre und der Diskussion; kleiner Hausarbeiten; schriftliche Seminararbeiten.

Minimum requirements and assessment criteria

50% setzen sich aus der aktiven Mitarbeit im Seminar zusammen, 50% aus der schriftlichen Abschlussarbeit. Kenntnisse südosteuropäischer Sprachen sind von Vorteil.
Erwartet wird regelmässige Teilnahme, d.h. unentschuldigtes Fehlen wird mit einer negativen Note für die jeweilige Einheit bewertet.

Examination topics

-

Reading list

Loring Danforth, The Macedonian Conflict: Ethnic Nationalism in a Transnational World. Princeton 1992
Paul Hockenos, Homeland Calling. Ithaca 2003
Oliver Jens Schmitt, "Balkan-Wien“ – Versuch einer Verflechtungsgeschichte der politischen
Emigrationen aus den Balkanländern im Wien der Zwischenkriegszeit (1918-1934).
Südost-Forschungen 73 (2014) 268-305

Association in the course directory

BA Geschichte (2019): 10 ECTS
BA Geschichte (2012): 9 ECTS
BEd UF Geschichte: 8 ECTS

Last modified: Fr 08.10.2021 13:08