Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

070170 VO Further Approaches - Balkan Communisms (2022S)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Die Einheiten beginnen um 9 Uhr sine tempore (9.00 Uhr!) und dauern 120 Minuten, also bis 11 Uhr pünktlich.

Friday 04.03. 09:00 - 11:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 18.03. 09:00 - 11:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 25.03. 09:00 - 11:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 01.04. 09:00 - 11:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 08.04. 09:00 - 11:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 29.04. 09:00 - 11:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 06.05. 09:00 - 11:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 13.05. 09:00 - 11:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 20.05. 09:00 - 11:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 27.05. 09:00 - 11:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07

Information

Aims, contents and method of the course

Zwischen 1944/45 und der Mitte der 1990er Jahre stand mit Ausnahme Griechenlands der Balkan unter der Herrschaft kommunistischer Parteien. Diese Regime werden zumeist nur für sich genommen betrachtet, wobei jedem System (Jugoslawien, Albanien, Rumänien, Bulgarien) eine Sonderstellung zugebilligt wird. Die Vorlesung wählt den Zugang eines konsequenten Vergleichs, der den Schwerpunkt auf regionale Gemeinsamkeiten legt.
Die LV findet vor Ort statt mit Einhaltung der von der Universität vorgegebenen Regeln.

Assessment and permitted materials

Schriftliche Prüfung. Zu wählen sind jeweils zwei aus vor vorgegebenen Essaithemen.

Minimum requirements and assessment criteria

Inhaltliche Korrektheit. Strukturelle Anlage der Essais. Qualität der Analyse.

Examination topics

Es gilt der vorgetragene Stoff.

Reading list

O.J. Schmitt, Der Balkan im 20. Jahrhundert. Stuttgart 2019

Association in the course directory

Last modified: Fr 03.06.2022 08:27