Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

070221 SE Seminar (PM4) (2018S)

London - Vienna. Science and Metropolis, Science in the Metropolis

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Achtung: nicht jeder Donnerstag findet statt!

Thursday 08.03. 17:45 - 19:15 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 15.03. 17:45 - 19:15 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 22.03. 17:45 - 19:15 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 12.04. 17:45 - 19:15 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 19.04. 17:45 - 19:15 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 26.04. 17:45 - 19:15 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 03.05. 17:45 - 19:15 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 17.05. 17:45 - 19:15 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 24.05. 17:45 - 19:15 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 07.06. 17:45 - 19:15 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 14.06. 17:45 - 19:15 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Saturday 16.06. 08:00 - 17:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 21.06. 17:45 - 19:15 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 28.06. 17:45 - 19:15 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7

Information

Aims, contents and method of the course

Ob „Thick Space“, „Second Cities“ oder „Metropolitanism“, Großstädte stehen erneut im Fokus der Geschichtswissenschaft. Wie lassen sich diese Konzepte mit jenen der Wissens- und Wissenschaftsgeschichte verbinden, welchen Beitrag erbringen unterschiedliche Wissenszweige zur Konstruktion eines Stadtbildes und wie sind die Orte der Wissenschaft und die Räume des Wissens mit den Verdichtungsprozessen einer Metropole verschränkt, diese Fragen wollen wir uns anhand der Städte London und Wien für das 18. und 19. Jahrhundert vergleichend vornehmen.

Assessment and permitted materials

Gemeinsame Lektüre von Texten, Kurzpräsentationen, Bereitschaft zur Diskussion, Seminararbeit

Minimum requirements and assessment criteria

Unbedingte Teilnahme am Blockseminar, Folien, Seminararbeit

Examination topics

Reading list

Siehe Moodle

Association in the course directory

Neuzeit, Österreichische Geschichte, Wissenschaftsgeschichte
MA HPS: M3

Last modified: Mo 07.09.2020 15:30