Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

070247 SE Seminar (2018S)

`Identitätspolitiken und Populismus in Europa seit den 1970er Jahren`

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 07.03. 09:00 - 11:00 Seminarraum 1, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Wednesday 14.03. 09:00 - 11:00 Seminarraum 1, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Wednesday 21.03. 09:00 - 11:00 Seminarraum 1, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Wednesday 11.04. 09:00 - 11:00 Seminarraum 1, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Wednesday 18.04. 09:00 - 11:00 Seminarraum 1, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Wednesday 25.04. 09:00 - 11:00 Seminarraum 1, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Wednesday 02.05. 09:00 - 11:00 Seminarraum 1, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Wednesday 09.05. 09:00 - 11:00 Seminarraum 1, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Wednesday 16.05. 09:00 - 11:00 Seminarraum 1, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Wednesday 30.05. 09:00 - 11:00 Seminarraum 1, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Wednesday 06.06. 09:00 - 11:00 Seminarraum 1, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Wednesday 13.06. 09:00 - 11:00 Seminarraum 1, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Wednesday 20.06. 09:00 - 11:00 Seminarraum 1, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Wednesday 27.06. 09:00 - 11:00 Seminarraum 1, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1

Information

Aims, contents and method of the course

Das Seminar fragt danach, wie sich das „Politische“ in den letzten Jahrzehnten gewandelt hat. Es geht von der Beobachtung aus, dass durch neue Politikformen und Politikinhalte seit den 1970er Jahren Identitäten zunehmend in den Fokus politischen Handelns gerückt sind und sich dadurch Vorstellungen über politischen Wandel grundlegend geändert haben. Diese identitätspolitische Wende hat das politische Spektrum von links bis rechts stark in Bewegung gebracht und zur Entstehung von neuen politischen Bewegungen und Parteien geführt. Vor dem Hintergrund bedeutender globaler und europäischer Umbrüche wie des Endes des Ost-West-Konfliktes, der Krise des Wohlfahrtsstaates oder des Siegeszuges neoliberaler Gesellschaftsvorstellungen soll über die Neujustierung dessen, was als politisch verhandel- bzw. veränderbar gilt, in gesamteuropäischer Perspektive nachgedacht werden. Dabei interessiert vor allem, wie aus ehemals emanzipatorischen und subversiven Identitätspolitiken normalisierende Diskurse reproduziert wurden und werden, wenn etwa Konzepte multipler individueller Selbstentwürfe mit dem neoliberalen Credo nach mehr Eigenverantwortlichkeit verschmolzen werden.

Assessment and permitted materials

Vorausgesetzt wird die Bereitschaft zur Lektüre umfangreicher Texte (auch in englischer Sprache), zu aktiver Teilnahme an den Diskussionen in den Seminarsitzungen sowie zur Übernahme kürzerer einführender Textvorstellungen. Schriftliche Seminararbeit.

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list

Borstelmann, Thomas: The 1970s: A New Global History from Civil Rights to Economic Inequality, Princeton 2012; Brown, Timothy Scott: West Germany and the Global Sixties: the antiauthoritarian revolt, Cambridge 2015; Engel, Antke: Bilder von Sexualität und Ökonomie. Queere kulturelle Politiken im Neoliberalismus, Bielefeld 2009; Fraser, Nancy: Fortunes of Feminism. From stage-managed capitalism to neoliberal crisis. London, New York 2013; Kubik, Jan: The Power of Symbols Against the Symbols of Power. The rise of Solidarity and the fall of state socialism in Poland, University Park 1994; Leendertz, Ariane/Meteling, Wencke (Hrsg.): Die neue Wirklichkeit. Bezeichnungsrevolutionen, Bedeutungsverschiebungen und Politik seit den 1970er Jahren, Frankfurt/M. 2016.

Association in the course directory

PM 4: Zeigeschichte, Historisch-kulturwissenschaftliche Europaforschung
Diplom UF: Historisch-kulturwissenschaftliche Europaforschung

Last modified: Mo 07.09.2020 15:30