Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

070253 PS Proseminar zum Thema Demokratie und Lebenswelten Jugendlicher (2017S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Continuous assessment of course work
KPH

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 03.04. 09:45 - 11:15 Prominentenzimmer Hauptgebäude, Tiefparterre Hof 4
Monday 22.05. 09:45 - 18:15 Prominentenzimmer Hauptgebäude, Tiefparterre Hof 4
Tuesday 23.05. 11:30 - 18:15 Prominentenzimmer Hauptgebäude, Tiefparterre Hof 4
Monday 29.05. 09:45 - 13:00 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Monday 29.05. 13:15 - 18:15 Prominentenzimmer Hauptgebäude, Tiefparterre Hof 4
Tuesday 30.05. 11:30 - 18:15 Prominentenzimmer Hauptgebäude, Tiefparterre Hof 4

Information

Aims, contents and method of the course

Die LV behandelt das österreichische politische System und fragt nach dem Zustand der Demokratie: Wie funktioniert das System? Funktioniert es überhaupt (noch)? Sind Jugendliche ausreichend repräsentiert? Welche Möglichkeiten der Teilhabe für Jugendliche gibt es nebst den bekannten Einrichtungen? Wie bahnen wir neue Wege für die demokratische Partizipation Jugendlicher?

Die LV startet mit einem Demokratie-Workshop, in dem jenseits ausgetretener Pfade gemeinsam über Potentiale politischer Beteiligung diskutiert, über bessere Vernetzungsmöglichkeiten nachgedacht, beziehungsweise an Methoden geschmiedet wird, wie man sich auf demokratischem Wege Gehör verschaffen kann. Ausgangspunkt sind dabei alltägliche Erfahrungen, die jede_r von uns mitbringt. Die Studierenden werden hierbei zugleich mit aktuellen Moderations-/Lehrtechniken (Art of Hosting) bekannt gemacht. Weiters werden auf Basis von bereitgestellter Lektüre und gemeinsamer Diskussion ausgewählter Texte einzelne Aspekte des österreichischen politischen Systems sowie jüngere Entwicklungen in der österreichischen Demokratie(politik) näher beleuchtet. Darüber hinaus nähert sich die LV dem Thema anhand von Exkursionen und im Gespräch mit Expert_innen.

Assessment and permitted materials

Zu erbringende Leistungen

Die Gesamtnote setzt sich aus drei Teilen zusammen:

a) Mitarbeit im Proseminar: regelmäßige Teilnahme sowie aktive Mitarbeit; Lesen und Vorbereiten der Lektüre der jeweiligen LV-Einheit; Teilnahme an Exkursionen (50%);

b) Protokoll über LV-Einheit bzw Exkursion / Referat (30%);

c) Abschlusstest (20%)

Minimum requirements and assessment criteria

Die Gesamtnote setzt sich aus drei Teilen zusammen:

a) Mitarbeit im Proseminar: regelmäßige Teilnahme sowie aktive Mitarbeit; Lesen und Vorbereiten der Lektüre der jeweiligen LV-Einheit; Teilnahme an Exkursionen (50%);

b) Protokoll über LV-Einheit bzw Exkursion / Referat (30%);

c) Abschlusstest (20%)

Examination topics

wird bekanntgegeben / bereitgestellt

Reading list

Jugend und Politik. Politische Bildung und Beteiligung von Jugendlichen;
Herausgegeben von: Aydin Gürlevik, Klaus Hurrelmann, Christian Palentien

Association in the course directory

BA UF Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung: PS Demokratie und Lebenswelten Jugendlicher (4 ECTS) |

Last modified: We 15.12.2021 00:47