Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

070266 SE Master's Thesis Seminar (2020W)

Recent work and research on medieval history, women's history and in the field of Digital Humanities

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Die Termine werden teilweise geblockt.

Tuesday 06.10. 17:45 - 19:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 3 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Tuesday 20.10. 17:45 - 19:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 3 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Tuesday 27.10. 17:45 - 19:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 3 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Tuesday 03.11. 17:45 - 19:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 3 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Tuesday 17.11. 17:45 - 19:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 3 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Tuesday 01.12. 17:45 - 19:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 3 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Tuesday 15.12. 17:45 - 19:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 3 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Tuesday 12.01. 17:45 - 19:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 3 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Tuesday 26.01. 17:45 - 19:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 3 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9

Information

Aims, contents and method of the course

Im Laufe der geblockten LV sollte jeder Studierende ein Konzept der Abschlussarbeit erarbeiten, die Einleitung schreiben sowie ein wesentliches Kapitel (oder mehrere) der Arbeit als Seminararbeit fertigstellen. Die einzelnen Teilergebnisse werden auf inhaltliche Richtigkeit und stilistisch überprüft, gemeinsam diskutiert und verbessert. Auf die Quelleninterpretation wird dabei methodisch besonderer Wert gelegt sowie auf deren Vernetzung mit der aktuellen wissenschaftlichen Literatur.

Assessment and permitted materials

Vorstellung des Themas und Konzept, Referat, schriftliche Ausarbeitung eines Teils der Studienabschlussarbeit.

Minimum requirements and assessment criteria

Teilnahme an allen Unterrichtseinheiten und aktive Mitarbeit, Referat sowie fristgemäße Abgabe der schriftlichen Arbeiten.

Examination topics

Reading list

Wird zu den jeweiligen Arbeiten angegeben. Die Bibliographie der DA, Masterarbeit, Dissertation sollte sich im Laufe der Einheiten beständig erweitern.

Association in the course directory

MA Geschichte: Digitale Humanties; Frauen- und Geschlechtergeschichte; Historisch-Kulturwissenschaftliche Europaforschung; Mittelalter
Diplom Lehramt; Master Lehramt

Last modified: Mo 19.10.2020 11:28