Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

070280 AR Workshop (2015S)

Practicing Digital Methods in Historical Research

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Continuous assessment of course work

LV-Leiterin: Gastprofessorin Dr. Mareike König, http://www.univie.ac.at/Geschichte/htdocs/site/arti.php?artiid=91023

Der Methodenworkshop findet begleitend zum Methodenkurs "Digitale Methoden in der Geschichtswissenschaft" statt. Er bietet die Möglichkeit, die dort diskutierten und erlernten Methoden an ausgewählten Quellen, Texten und Datensammlungen praktisch übend einzusetzen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Methoden des kollaborativen wissenschaftlichen Arbeitens, auf Visualisierungsmethoden sowie auf Methoden des wissenschaftlichen Monitorings.
Es wird empfohlen, diesen Methodenworkshop gemeinsam mit dem Methodenkurs "Digitale Methoden in der Geschichtswissenschaft " (LV 070279) zu absolvieren.

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 28.05. 08:00 - 18:15 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Friday 29.05. 08:00 - 18:15 Seminarraum 9, Währinger Straße 29 2.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Im Methodenworkshop werden digitale Methoden an konkreten Forschungsbeispielen, die gemeinsam vereinbart werden, praktisch angewandt.

Assessment and permitted materials

Regelmäßige Teilnahme (Teilblock-Termine dürfen auf keinen Fall versäumt werden!), regelmäßige mündliche Beteiligung, Präsentation

Minimum requirements and assessment criteria

Sichere praktische Beherrschung ausgesuchter digitaler Methoden.

Examination topics

Pflichtlektüre, Diskussionen im Plenum, Gruppenarbeit, Präsentationen

Reading list

Wird in Moodle bekannt gegeben.

Association in the course directory

MA Geschichte 14: Methodenworkshop zu Historisch-Kulturwissenschaftlicher Europaforschung (3 ECTS) | MA Historisch-Kulturwissenschaftliche Europaforschung: Zusammen mit einem weiteren Methodenworkshop/Methodenkurs zum Schwerpunkt als KU Quellen und Methoden der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Europaforschung oder als SE Vertiefung I oder II (3 ECTS) |

Last modified: Mo 07.09.2020 15:30