Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

070286 VO Austrian History II (2018W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte

Registration/Deregistration

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 11.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 18.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 25.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 08.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 15.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 22.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 29.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 06.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 13.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 10.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 17.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 24.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7

Information

Aims, contents and method of the course

Diese Vorlesung setzt sich mit der Österreichischen Geschichte zwischen dem Wiener Kongress und dem Beginn der Zweiten Republik auseinander. Dabei wird der Fokus auf der Entwicklung von Staat, Politik und Gesellschaft liegen. Diese Schwerpunktsetzung erklärt sich aus der zentralen Rolle, die den Entwicklungen von Staatlichkeit für die historische und historiographische Auseinandersetzung mit der Habsburgermonarchie und ihrem Scheitern zukommt. Die Vorlesung setzt neue Forschungen zur Geschichte von Staat, Politik und Verwaltung in einen Dialog mit der österreichischen Geschichte. War die Habsburgermonarchie als multi-ethnisches Staatswesen benachteiligt im Vergleich mit den europäischen Staaten, die sie als Nationalstaaten verstanden? Wie erfolgte der Ausbau von Staatlichkeit und die politische Integration in der Monarchie und in den anderen europäischen Staaten? Wie kamen die Nachfolgestaaten mit der Herausforderung zurecht, sich in einem völlig neuen politischen und internationalen Feld zu behaupten?

Assessment and permitted materials

Schriftliche Prüfung am Ende des Semesters mit einem Single-Choice Teil und offenen Fragen.

Minimum requirements and assessment criteria

Mindestens 50 % der Single Choice Fragen müssen richtig beantwortet werden und mindestens 50% der erreichbaren Punkte müssen bei der Beantwortung der offenen Fragen erreicht werden.

Examination topics

Der in der Vorlesung präsentierte Stoff. Die über Module bereit gestellte Vertiefungslektüre wird zur Vorbereitung auf die Prüfung empfohlen.

Reading list

s. Moodle

Association in the course directory

BA Österreichische Geschichte II (5 ECTS); EC Geschichte ; ZWM 1+2; BA LA Österreichische Geschichte 2; Dipl. LA: VO Österr. Geschichte 2

Last modified: Tu 17.12.2019 13:47