Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

070522 SE Sufism in Europe (2007W)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Continuous assessment of course work

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 05.11. 10:00 - 12:30 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Monday 12.11. 10:00 - 12:30 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Monday 19.11. 10:00 - 12:30 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Monday 26.11. 10:00 - 12:30 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Monday 03.12. 10:00 - 12:30 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Monday 10.12. 10:00 - 12:30 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Monday 17.12. 10:00 - 12:30 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Monday 07.01. 10:00 - 12:30 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Monday 14.01. 10:00 - 12:30 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Monday 21.01. 10:00 - 12:30 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Monday 28.01. 10:00 - 12:30 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1

Information

Aims, contents and method of the course

Islam in Deutschland und in Österreich ist vor allem geprägt durch eine Mehrheit von etwa 2 Millionen sunnitischer Muslime türkisch-kurdischer Abstammung. Viele von ihnen gehören einer spirituellen Ausrichtung des Islams, dem Sufismus, an.
Ziel dieses Hauptseminars ist es, einen Einblick in die historische Entwicklung und in die Besonderheiten dieses spirituellen Islam zu geben. Dabei geht es um die Fragen und Themenkomplexe: Was ist Sufismus? Was sind seine Besonderheiten? Welche spirituellen Traditionen gibt es in Deutschland und Österreich? Wie wird man spiritueller Meister/Meisterin? Was bedeutet die Präsenz des spirituellen Islams für die Entwicklung eines "Euroislams"? Wie steht der spirituelle Islam zum radikalen Islam salafitischer Ausprägung? Wie sind die Rollen der männlichen und weiblichen Sufis definiert?

Assessment and permitted materials

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list


Association in the course directory

P2 (D530)

Last modified: Mo 07.09.2020 15:31