Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

070524 VO Islam in Germany and Austria (2007W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte

Beginn: 6. November 2007

Details

Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 06.11. 16:30 - 19:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Tuesday 13.11. 16:30 - 19:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Tuesday 20.11. 16:30 - 19:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Tuesday 27.11. 16:30 - 19:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Tuesday 04.12. 16:30 - 19:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Tuesday 11.12. 16:30 - 19:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Tuesday 18.12. 16:30 - 19:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Tuesday 08.01. 16:30 - 19:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Tuesday 15.01. 16:30 - 19:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Tuesday 22.01. 16:30 - 19:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Tuesday 29.01. 16:30 - 19:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8

Information

Aims, contents and method of the course

Mit über 3,5 Millionen sind die Muslime und Musliminnen die drittgrösste Religionsgemeinschaft in Deutschland und Österreich. Ihr Islamverständnis ist vor allem durch die Diaspora und die transnationale Anbindung an die Herkunftsländer geprägt. Der Grossteil der Muslime in Deutschland und in Österreich gehört dem sunnitischen Islam türkisch-kurdischer Prägung an. Eine Minderheit unter den Muslimen stammt aus arabischen Ländern.
Diese Vorlesung gibt einen Einblick in die historischen Hintergründe der jeweiligen Migrationswellen, sowie die aus der Migration resultierende Entwicklung transnationaler Netzwerke zwischen Europa und den Herkunftsländern. Des Weiteren geht es auch um die spannungsgeladenen Beziehungen der muslimischen Gruppierungen untereinander als auch zum nichtislamischen Umfeld.

Assessment and permitted materials

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list


Association in the course directory

A2, R3; LAGA2, LAPA2 (D700)

Last modified: Mo 07.09.2020 15:31