Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

080016 VO Ephemeral and Performative Aspects of Baroque Art and Architecture (2019W)

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first serve).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 07.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Monday 14.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Monday 21.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Monday 28.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Monday 04.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Monday 11.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Monday 18.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Monday 25.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Monday 02.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Monday 09.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Monday 16.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Monday 20.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03

Information

Aims, contents and method of the course

Die Vorlesung ist ausgewählten ephemeren und performativen Aspekten der barocken Kunst, ihrer Historiographie und ihrer modernen Rezeption gewidmet. Projektierte Themen: Bewegung und Barockbegriff – Vom raschen Welchsel der Päpste und Nepoten – “accoppiare la scultura alla pittura” – Metamorphosen: „ut scultura poesis“ – Bildertheologie und Affekttheorie, Rhetorik der Bewegung – Das goldene Zeitalter der Vision – Einbruch des Göttlichen – Die Inszenierung des Sakralen – Wozu dient eigentlich eine Perücke? – Die Kunst des höfischen Zeremoniells – Ephemere Kunst – Quarantore-Apparate und Heilige Gräber – Die Stadt als Theater – Theater und Theatralität – Semana Santa: Skulpturen in Bewegung – An der Peripherie: Bewegung der Oberfläche – Auflösung der Architektur: El Transparente der Kathedrale von Toledo – “Missionsbarock” – “Barock” als Epochen- und als Wesensbegriff

Assessment and permitted materials

Digitale schriftliche Multiple Choice Prüfung über moodle. Die Prüfung ist ab 14.00Uhr online und für angemeldete Studierende auf ihrem Moodle Dashboard sichtbar.

Für Prüfung sind 35 Minuten vorgesehen, nach Ablauf der Zeit wird sie automatisch abgegeben. Beginnen Sie daher pünktlich um 14.00 Uhr und stellen Sie sicher, dass Sie eine stabile Internetverbindung haben.

Es sind keine Hilfsmittel erlaubt.

Minimum requirements and assessment criteria

Kenntnis der in der Vorlesung behandelten Werke, Themen und theoretischen Konzepte.

Für eine positive Note müssen mindestens 50% der Punkte erreicht werden.
Notenschlüssel:
87% bis 100%: 1
75% bis 86,99%: 2
63% bis 74,99%: 3
50% bis 62,99%: 4
0% bis 49,99: 5

Examination topics

Prüfungsstoff ist der Inhalt der Vorlesungen; die entsprechenden Präsentationen werden als PDF auf der Lernplattform Moodle bereitgestellt. Einzelne Vorlesungen werden durch verpflichtende Lektüre ergänzt, die ebenfalls als PDF auf Moodle bereitgestellt wird.

Reading list

Einführende und begleitende Literatur:
Bauer, Hermann: Barock. Kunst einer Epoche, Berlin 1992
Fischer-Lichte, Erika: Ästhetik des Performativen, Frankfurt a. M. 2005
Imorde, Joseph: affekt übertragung, Berlin 2004
Levy, Evonne: Propaganda and the Jesuit Baroque, Berkeley 2004
Stoichita, Victor I.: Das mystische Auge. Vision und Malerei im Spanien des Goldenen Zeitalters, München 1997
Kolesch, Doris, Theater der Emotionen. Ästhetik und Politik zur Zeit Ludwigs XIV., Frankfurt 2006

Association in the course directory

Last modified: Mo 05.10.2020 10:08