Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

080018 VO Methods of Art History (2019W)

Masterstudierende können die Prüfung zur Methoden-VO nur dann ablegen, wenn sie sie nicht schon im Rahmen ihres BA-Studiums abgelegt haben.

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first serve).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Achtung: Am 26. November entfällt die Vorlesung!

Tuesday 08.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Tuesday 15.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Tuesday 22.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Tuesday 29.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Tuesday 05.11. 16:45 - 18:15 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Tuesday 12.11. 16:45 - 18:15 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Tuesday 19.11. 16:45 - 18:15 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Tuesday 03.12. 16:45 - 18:15 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Tuesday 10.12. 16:45 - 18:15 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Tuesday 17.12. 16:45 - 18:15 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Tuesday 07.01. 16:45 - 18:15 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Tuesday 14.01. 16:45 - 18:15 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Tuesday 21.01. 16:45 - 18:15 Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03

Information

Aims, contents and method of the course

Man kann die Kunstgeschichte entlang zweier Dimensionen definieren: Ihre Objekte (Kunstwerke unterschiedlicher Gattungen, Zeiten und Orte, Künstler, Auftraggeber, Rezipienten) und ihre Methoden. Methoden bestehen aus den Fragen, die an die Objekte gestellt werden, und den Wegen, die eingeschlagen werden, um diese Fragen zu beantworten. Der Plural ist wichtig: Es gibt in der Geschichte und Gegenwart der Kunstgeschichte eine Vielfalt von Methoden - von der Werkbestimmung, Stilanalyse und Biografieschreibung bis zu Ikonographie/Ikonologie, Diskursanalyse, Gender und Bildwissenschaft. Diese Stichworte werden zudem vielfach verschieden verstanden.

Assessment and permitted materials

Klausur (intelligentes Multiple Choice).

Minimum requirements and assessment criteria

Ziel der Vorlesung ist, einen Überblick über gängige Methoden zu leisten und ein Bewusstsein für die Vorgehensweisen der Kunstgeschichte zu vermitteln. Das wiederum ist die grundlegende Voraussetzung, um die Sekundärliteratur angemessen zu verstehen, das eigene Vorgehen kritisch zu reflektieren und mit den Objekten des Faches differenzierter und effektiver umzugehen.

Examination topics

Die Vorlesung bietet einerseits Überblicke, analysiert andererseits ausgewählte grundlegende Texte, die über Moodle verfügbar gemacht und vor der jeweiligen Stunde gelesen werden müssen (Pflichtlektüren).

Reading list

Allgemeine Literatur (einführend und zum Nachschlagen):
- Hans Belting et al. (Hgg.), Kunstgeschichte, eine Einführung, Berlin 2008 (7. Aufl.).
- Wolfgang Brassat und Hubertus Kohle (Hgg.): Methoden-Reader Kunstgeschichte. Texte zur Methodik und Geschichte der Kunstwissenschaft, Köln 2003.
- Anne D'Alleva, Methods & theories of art history, London 2005.
- Eric Fernie, Art history and its Methods. A Critical Anthology, London 1998.
- Clemens Fruh, Raphael Rosenberg & Hans-Peter Rosinski (Hgg.), Kunstgeschichte - aber wie? Zehn Themen und Beispiele, Berlin 1989.
- Michael Hatt & Charlotte Klonk, Art History. A Critical Introduction to its Methods, Manchester [u.a.] 2006.
- Hubert Locher, Kunstgeschichte im 20. Jahrhundert. Eine kommentierte Anthologie, Darmstadt 2007.
- Robert Nelson & Richard Schiff (ed.), Critical terms for art history, Chicago et al. 1996.
- Ulrich Pfisterer, Metzler Lexikon Kunstwissenschaft. Ideen, Methoden, Begriffe, Stuttgart et al. 2011 (2. Aufl.).
- Donald Preziosi, The art of art history. A critical anthology, Oxford et al. 1998.

Speziellere Literatur wird in den Vorlesungseinheiten angegeben.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:20