Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

080027 SE Seminar: The Function of Doorways (2017W)

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 20 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

5.10.2017 - Vorbesprechung
12.10.2017 - Besichtigung und Analyse einer mittelalterlichen Portalanlage (Details werden in der 1. LV bekannt gegeben)
19.10.2017 - Referat und Diskussion
9.11.2017- Referat und Diskussion
16.11.2017- Referat und Diskussion
23.11.2017- Referat und Diskussion
30.11.2017- Referat und Diskussion
7.12.2017- Referat und Diskussion
14.12.2017- Referat und Diskussion
18.1.2018- Referat und Diskussion
25.1.2018 - Referat und Diskussion / Schlussbesprechung / feedback

Thursday 05.10. 16:00 - 18:00 Seminarraum 4 d. Inst. f. Kunstgeschichte (1. Stock) UniCampus Hof 9 3F-O1-27
Thursday 12.10. 16:00 - 18:00 Seminarraum 4 d. Inst. f. Kunstgeschichte (1. Stock) UniCampus Hof 9 3F-O1-27
Thursday 19.10. 16:00 - 18:00 Seminarraum 4 d. Inst. f. Kunstgeschichte (1. Stock) UniCampus Hof 9 3F-O1-27
Thursday 09.11. 16:00 - 18:00 Seminarraum 4 d. Inst. f. Kunstgeschichte (1. Stock) UniCampus Hof 9 3F-O1-27
Thursday 16.11. 16:00 - 18:00 Seminarraum 4 d. Inst. f. Kunstgeschichte (1. Stock) UniCampus Hof 9 3F-O1-27
Thursday 23.11. 16:00 - 18:00 Seminarraum 4 d. Inst. f. Kunstgeschichte (1. Stock) UniCampus Hof 9 3F-O1-27
Thursday 30.11. 16:00 - 18:00 Seminarraum 4 d. Inst. f. Kunstgeschichte (1. Stock) UniCampus Hof 9 3F-O1-27
Thursday 07.12. 16:00 - 18:00 Seminarraum 4 d. Inst. f. Kunstgeschichte (1. Stock) UniCampus Hof 9 3F-O1-27
Thursday 14.12. 16:00 - 18:00 Seminarraum 4 d. Inst. f. Kunstgeschichte (1. Stock) UniCampus Hof 9 3F-O1-27
Thursday 18.01. 16:00 - 18:00 Seminarraum 4 d. Inst. f. Kunstgeschichte (1. Stock) UniCampus Hof 9 3F-O1-27
Thursday 25.01. 16:00 - 18:00 Seminarraum 4 d. Inst. f. Kunstgeschichte (1. Stock) UniCampus Hof 9 3F-O1-27

Information

Aims, contents and method of the course

Im Fokus des Seminars stehen mittelalterliche Portale von Pfarrkirchen, Klosteranlagen und Karneranlagen.
Dem Portal kommt hinsichtlich seiner Situierung – zwischen innen und außen – eine besondere Bedeutung zu, was sich im Bauentwurf, Bauprozess, in der Gestaltung und Ausstattung aber auch im Nutzungskonzept widerspiegelt. Nicht immer haben sich mittelalterliche Eingangssituationen im ursprünglichen Kontext erhalten bzw. wurden an diesen schon während des Bauprozesses Änderungen durchgeführt.
An ausgewählten Beispielen in Wien und Niederösterreich sollen im Rahmen des Seminars genannten Aspekten nachgegangen werden.
Ziel der Lehrveranstaltung ist, das wissenschaftliche Arbeiten zu trainieren, womit vor allem der kritische Umgang mit der Sekundärliteratur, der Objektbefund (Analyse der Quellen) und die Entwicklung eigener Forschungsfragen zu verstehen sind.

Assessment and permitted materials

Die Leistungsbeurteilung setzt sich zusammen aus:
a.) Mitarbeit (Diskussionsbereitschaft, Wahrnehmen von zwei Coachingterminen)
b.) Vorbereiten der Forschungsliteratur
c.) Erstellung eines Konzeptes für die wissenschaftliche Arbeit
d.) 20 minütige wissenschaftliche Präsentation (inkl. Handout) im Seminarraum.
e.) Schriftliche Arbeit (ca. 40.000 Zeichen inkl. Leerzeichen) bis zum 8. Februar 2018

Minimum requirements and assessment criteria

Um die Lehrveranstaltung positiv abschließen zu können, ist für jede Teilleistung zumindest ein „genügend“ erforderlich.

Examination topics

Reading list


Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:31