Universität Wien FIND

Return to Vienna for the summer semester of 2022. We are planning to hold courses mainly on site to enable the personal exchange between you, your teachers and fellow students. We have labelled digital and mixed courses in u:find accordingly.

Due to COVID-19, there might be changes at short notice (e.g. individual classes in a digital format). Obtain information about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

080034 UE Exercises in Building Research and Building Archaeology (2015W)

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 05.10. 09:00 - 10:30 Seminarraum 1 d. Inst. f. Kunstgeschichte UniCampus Hof 9 3F-EG-07
Monday 12.10. 09:00 - 10:30 Seminarraum 1 d. Inst. f. Kunstgeschichte UniCampus Hof 9 3F-EG-07
Monday 19.10. 09:00 - 10:30 Seminarraum 1 d. Inst. f. Kunstgeschichte UniCampus Hof 9 3F-EG-07
Monday 09.11. 09:00 - 10:30 Seminarraum 1 d. Inst. f. Kunstgeschichte UniCampus Hof 9 3F-EG-07
Monday 16.11. 09:00 - 10:30 Seminarraum 1 d. Inst. f. Kunstgeschichte UniCampus Hof 9 3F-EG-07
Monday 23.11. 09:00 - 10:30 Seminarraum 1 d. Inst. f. Kunstgeschichte UniCampus Hof 9 3F-EG-07
Monday 30.11. 09:00 - 10:30 Seminarraum 1 d. Inst. f. Kunstgeschichte UniCampus Hof 9 3F-EG-07
Monday 07.12. 09:00 - 10:30 Seminarraum 1 d. Inst. f. Kunstgeschichte UniCampus Hof 9 3F-EG-07
Monday 14.12. 09:00 - 10:30 Seminarraum 1 d. Inst. f. Kunstgeschichte UniCampus Hof 9 3F-EG-07
Monday 11.01. 09:00 - 10:30 Seminarraum 1 d. Inst. f. Kunstgeschichte UniCampus Hof 9 3F-EG-07
Monday 18.01. 09:00 - 10:30 Seminarraum 1 d. Inst. f. Kunstgeschichte UniCampus Hof 9 3F-EG-07
Monday 25.01. 09:00 - 10:30 Seminarraum 1 d. Inst. f. Kunstgeschichte UniCampus Hof 9 3F-EG-07

Information

Aims, contents and method of the course

Die LV hat bauhistorische und bauarchäologische Untersuchungen von Profan- und Sakralbauten zum Gegenstand. Sie bilden eine der Grundlagen für die kunstgeschichtliche Interpretation und denkmalpflegerische Bewertung von Baudenkmälern. Schwerpunkt der Übung ist die praxisorientierte Analyse der baulichen Genese von Profangebäuden ab dem Spätmittelalter und Bauuntersuchungen an Sakralbauten.

Assessment and permitted materials

Mündlich (Diskussion, Mitarbeit) und schriftlich (Protokolle)

Minimum requirements and assessment criteria

Die LV hat das Erkennen und die Interpretation von bauhistorisch relevanten Strukturwechseln im Rahmen kunsthistorischer Untersuchungen zum Ziel. Dabei soll das Erstellen eigener Konzepte für die Pragmatik der Bauforschung diskutiert und geübt werden.

Examination topics

Die Grundlagen für den jeweiligen Themenabschnitt werden durch den LV-Leiter anhand von Bildmaterial und Originalplänen vermittelt. Anschließend sind durch die Teilnehmer die entsprechenden Analysen an ähnlichem Bildmaterial oder vor Originalen zu üben und in schriftlicher Form (Protokolle) oder in der Diskussion darzulegen.

Reading list

Wird in der LV bekannt gegeben.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:31