Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

080096 PS STEOP: B123 Introduction to European Ethnology (2020W)

Continuous assessment of course work
OVSTEOP

Summary

1 Azevedo , Moodle
2 Färber , Moodle

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).
Registration information is available for each group.

Groups

Group 1

Bitte um Beachtung:
Am Donnerstag, 01.10.2020 findet von 10:00 - ca. 12:30 Uhr
eine Auftaktveranstaltung zur Begrüßung der Studienanfänger*innen, voraussichtlich am
Institut für Europäische Ethnologie, Hanuschgasse 3, Seminarraum 1
und Seminarrum 2, statt.
!Es ist aufgrund der labilen Infektionslage möglich, dass die Veranstaltung nur online stattfinden kann. Sie werden rechtzeitig über den Modus informiert.!
Aufgrund der verringerten Raumkapazitäten ist eine Anmeldung
unbedingt erforderlich. Die Modalitäten werden auf der homepage des
Instituts unter Aktuelles (https://euroethnologie.univie.ac.at)
bekannt gegeben.
Bitte um Anmeldung per E-Mail an: euro-ethnologie@univie.ac.at unter Angabe des Namens und der Matrikelnummer bis spätestens 24.09.2020.

max. 30 participants
Language: German
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wichtig 1:
Die erste Lehrveranstaltung am 05.10.20 um 09:15 wird Online stattfinden. Weitere Infos (Link) werden auf Moodle bereitgestellt. Weitere Sitzungen werden in hybrider Form angeboten. Das Tutorium wird nur Online abgehalten. UPDATE 26.09.2020: Angesichts der Gruppengröße wird das Seminar auch nur Online abgehalten. Weitere Infos in der ersten Einheit am 05.10.

Das Hybrid-Modell nach dem Flipped Classroom Prinzip beinhaltet blended learning Einheiten in Moodle auf, und erfordert sowohl Präsenzeinheiten als auch selbständige Vor- und Nachbereitungsphasen beinhaltet.

Wichtig 2:
Die Lehrveranstaltung wird nicht ausschließlich am angegebenen Termin stattfinden.

Monday 05.10. 09:15 - 10:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Monday 12.10. 09:15 - 10:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Monday 19.10. 09:15 - 10:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Monday 09.11. 09:15 - 10:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Monday 16.11. 09:15 - 10:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Monday 23.11. 09:15 - 10:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Monday 30.11. 09:15 - 10:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Monday 07.12. 09:15 - 10:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Monday 14.12. 09:15 - 10:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Monday 11.01. 09:15 - 10:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Monday 18.01. 09:15 - 10:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Monday 25.01. 09:15 - 10:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse

Assessment and permitted materials

Die Lehrveranstaltung ist prüfungsimmanent, 2x Fehlen erlaubt.

* 50 Punkte für mündliche/schriftliche Abschlussprüfung
* 20 Punkte für schriftliche/mündliche Abgaben
* 20 Punkte für Exzerpt eines Textes
* 10 Punkte fortlaufende Seminarlektüre und Mitarbeit

Reading list

Auf Englisch verfasste Texte sind Teil der Pflichtlektüre.

Group 2

Bitte um Beachtung:
Am Donnerstag, 01.10.2020 findet von 10:00 - ca. 12:30 Uhr
eine Auftaktveranstaltung zur Begrüßung der Studienanfänger*innen, voraussichtlich am
Institut für Europäische Ethnologie, Hanuschgasse 3, Seminarraum 1
und Seminarrum 2, statt.
!Es ist aufgrund der labilen Infektionslage möglich, dass die Veranstaltung nur online stattfinden kann. Sie werden rechtzeitig über den Modus informiert.!
Aufgrund der verringerten Raumkapazitäten ist eine Anmeldung
unbedingt erforderlich. Die Modalitäten werden auf der homepage des
Instituts unter Aktuelles (https://euroethnologie.univie.ac.at)
bekannt gegeben.
Bitte um Anmeldung per E-Mail an: euro-ethnologie@univie.ac.at unter Angabe des Namens und der Matrikelnummer bis spätestens 24.09.2020.

max. 30 participants
Language: German
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wichtig 1:
Diese Lehrveranstaltung inklusive Tutorium wird in hybrider Form angeboten.
Das Hybrid-Modell nach dem Flipped Classroom Prinzip beinhaltet blended learning Einheiten in Moodle auf, und erfordert sowohl Präsenzeinheiten als auch selbständige Vor- und Nachbereitungsphasen beinhaltet.

Wichtig 2: Die Lehrveranstaltung wird nicht ausschließlich am angegebenen Termin stattfinden.
Aktualisierung: Die erste Lehrveranstaltung wird ausschließlich online stattfinden (Stand: 5.10.2020).
Sitzung 2 und 3 finden probeweise in Hybridlehre statt, bitte beachten Sie die Ankündigung bei Moodle (12.10.2020)
Aktualisierung; die Lehre findet bis auf Weiteres digital statt. (2.11.2020)

Tuesday 06.10. 11:00 - 12:30 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Tuesday 13.10. 11:00 - 12:30 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Tuesday 20.10. 11:00 - 12:30 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Tuesday 27.10. 11:00 - 12:30 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Tuesday 03.11. 11:00 - 12:30 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Tuesday 10.11. 11:00 - 12:30 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Tuesday 17.11. 11:00 - 12:30 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Tuesday 24.11. 11:00 - 12:30 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Tuesday 01.12. 11:00 - 12:30 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Tuesday 15.12. 11:00 - 12:30 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Tuesday 12.01. 11:00 - 12:30 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Tuesday 19.01. 11:00 - 12:30 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Tuesday 26.01. 11:00 - 12:30 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse

Assessment and permitted materials

Die Lehrveranstaltung ist prüfungsimmanent, 2x Fehlen erlaubt.
* 50 Punkte für mündliche/schriftliche Abschlussprüfung
* 20 Punkte für schriftliche/mündliche Abgaben
* 20 Punkte für Exzerpt eines Textes
* 10 Punkte fortlaufende Seminarlektüre und Mitarbeit

Reading list

Eine Literaturliste findet sich im Handapparat in der Fachbereichsbibliothek sowie auf Moodle.

Information

Aims, contents and method of the course

Die Lehrveranstaltung führt in die Europäische Ethnologie ein, indem Zugänge, Perspektiven und Schlüsselbegriffe des Faches sowie Fragen der Fachgeschichte und Themenpolitik behandelt werden. Anhand ausgewählter Texte werden zentrale Begriffe wie Kultur und Alltag erläutert. Zugleich findet eine Auseinandersetzung mit der Geschichte des Instituts in Wien sowie der kognitive Identität des Faches statt. Ziel der Veranstaltung ist es, die Europäische Ethnologie in ihrer historischen und gegenwartsbezogenen Dimension mit Blick auf Themenkonjunkturen und Perspektivenwechsel zu beschreiben.

Minimum requirements and assessment criteria

Für den erfolgreichen Abschluss der Lehrveranstaltung sind mindestens 50 von 100 möglichen Punkten zu erreichen.

Notenskala:

>= 87,5 sehr gut (1)
>= 75 gut (2)
>= 62,5 befriedigend (3)
>= 50 genügend (4)
< 50 nicht genügend (5)

Examination topics

Prüfungsstoff ausschließlich auf Deutsch, auf Anfrage können Handout, Exzerpt und Klausur auch auf Englisch verfasst werden.

Association in the course directory

Last modified: We 21.04.2021 11:26