Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

090011 KU Greek Epigraphy (2018S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 23.03. 09:45 - 11:15 Übungsraum Alte Geschichte Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 2
Friday 13.04. 09:45 - 11:15 Übungsraum Alte Geschichte Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 2
Friday 20.04. 09:45 - 11:15 Übungsraum Alte Geschichte Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 2
Friday 27.04. 09:45 - 11:15 Übungsraum Alte Geschichte Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 2
Friday 04.05. 09:45 - 11:15 Übungsraum Alte Geschichte Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 2
Friday 11.05. 09:45 - 11:15 Übungsraum Alte Geschichte Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 2
Friday 18.05. 09:45 - 11:15 Übungsraum Alte Geschichte Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 2
Friday 25.05. 09:45 - 11:15 Übungsraum Alte Geschichte Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 2
Friday 01.06. 09:45 - 11:15 Übungsraum Alte Geschichte Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 2
Friday 08.06. 09:45 - 11:15 Übungsraum Alte Geschichte Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 2
Friday 15.06. 09:45 - 11:15 Übungsraum Alte Geschichte Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 2
Friday 22.06. 09:45 - 11:15 Übungsraum Alte Geschichte Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 2
Friday 29.06. 09:45 - 11:15 Übungsraum Alte Geschichte Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 2

Information

Aims, contents and method of the course

Erlangen fortgeschrittener Kenntnisse auf dem Gebiet der griechischen Epigraphik anhand ausgewählter Texte (von verschiedener Zeitstellung und Art) aus Olympia, die von den Teilnehmern unter Anleitung vorgestellt bzw. gemeinsam erarbeitet werden sollen.

Assessment and permitted materials

Nach Referat und Mitarbeit.

Minimum requirements and assessment criteria

Grundlegende Kenntnisse auf dem Gebiet der griechischen Epigraphik auf Niveau des Masterstudiums; nach Qualität der Leistung.

Examination topics

Inhalt der Lehrveranstaltung (prüfungsimmanent).

Reading list

U. Sinn, Das antike Olympia (München 2004)
H.-V. Herrmann, Olympia - Heiligtum und Wettkampfstätte (München 1972)
P. Siewert - H. Taeuber, Neue Inschriften aus Olympia (Wien 2013)

Association in the course directory

Last modified: We 15.12.2021 00:17