Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

090018 UE STEOP: Basics of Translation (Introductory Phase) (2019W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften
Continuous assessment of course work
STEOP

Summary

1 Petry , Moodle
2 Wulfram

Registration/Deregistration

Registration information is available for each group.

Groups

Group 1

Tutorium (J. Ronge): Mittwoch, 13.15-14.45, Bibl. 2

max. 40 participants
Language: German
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 03.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Thursday 10.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Thursday 17.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Thursday 24.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Thursday 31.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Thursday 07.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Thursday 14.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Thursday 21.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Thursday 28.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Thursday 05.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Thursday 12.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Thursday 09.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Thursday 16.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Thursday 23.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Thursday 30.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3

Assessment and permitted materials

Zwei Klausuren (Zwischenklausur und Abschlußklausur) ohne Wörterbuch, aber gegebenenfalls mit vereinzelten Vokabelhilfen. Verbindliche Klausurtermine sind der 28.11.19 und der 23.01.20.

Reading list

- M. Tulli Ciceronis scripta quae manserunt omnia, Fasc. 44, Tusculanae disputationes, recognovit Max Pohlenz, Stuttgart 1965 (u.ö.). (zugrundegelegte Textausgabe)
- Hans Rubenbauer, J.B. Hofmann, Rolf Heine: Lateinische Grammatik, 11. Auflage Bamberg und München 1989 oder Nachdrucke (zugrundegelegte Grammatik).
- Rüdiger Vischer: Lateinische Wortkunde für Anfänger und Fortgeschrittene, 3. Aufl. München und Leipzig 2001 oder Nachdrucke (zugrundgelegte Wortkunde).

Group 2

Tutorium (J. Ronge): Mittwoch, 13.15-14.45, Bibl. 2

max. 40 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 04.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Friday 11.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Friday 18.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Friday 25.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Friday 08.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Friday 15.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Friday 22.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Friday 29.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Friday 06.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Friday 13.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Friday 10.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Friday 17.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Friday 24.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Friday 31.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3

Assessment and permitted materials

Zwei Klausuren (Zwischenklausur und Abschlußklausur) ohne Wörterbuch, aber gegebenenfalls mit vereinzelten Vokabelhilfen. Verbindliche Klausurtermine sind der 29.11.19 und der 24.01.20.

Reading list

- M. Tulli Ciceronis scripta quae manserunt omnia, Fasc. 44, Tusculanae disputationes, recognovit Max Pohlenz, Stuttgart 1965 (u.ö.) (zugrundegelegte Textausgabe).
- Ciceronis Tusculanarum disputationum libri V, mit Benützung von Otto Heines Ausgabe, erklärt von Max Pohlenz, Erstes Heft: Libri I et II, Stuttgart 1957 (deutschsprachiger Kommentar) .
- Hans Rubenbauer, J.B. Hofmann, Rolf Heine: Lateinische Grammatik, 11. Auflage Bamberg und München 1989 oder Nachdrucke (zugrundegelegte Grammatik).
- Rüdiger Vischer: Lateinische Wortkunde für Anfänger und Fortgeschrittene, 3. Aufl. München und Leipzig 2001 oder Nachdrucke (zugrundgelegte Wortkunde).

Information

Aims, contents and method of the course

Exaktes Übersetzen Lernen, Erkennen und Nachschlagen grammatikalischer Phänomene, stilistische Eigenarten von Ciceros diskursiver Prosa (anhand der Tusculanae Disputationes)

Minimum requirements and assessment criteria

regelmäßige, "aktive" Teilnahme,
erfolgreiche Teilnahme an den Klausuren

Examination topics

Cicero, Tusculanae disputationes

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:20