Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

090035 VO Classical Literature in Translation (Latin) (2019W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften
OVSTEOP

Registration/Deregistration

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Am Anfang der 1. Einheit (2.10.019) findet eine Orientierungsveranstaltungen für Erstsemestrige statt (Leiter: stvr.-SPL Prof. Danek, mit Unterstützung der Studienrichtungsvertretung Klassische Philologie).

Wednesday 02.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Wednesday 09.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Wednesday 16.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Wednesday 23.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Wednesday 30.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Wednesday 06.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Wednesday 13.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Wednesday 20.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Wednesday 27.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Wednesday 04.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Wednesday 11.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Wednesday 08.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Wednesday 15.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Wednesday 22.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8

Information

Aims, contents and method of the course

Anhand von (deutschen) Übersetzungen bietet die LV eine Einführung in "Klassiker" der römischen Literatur; sie leitet zu selbständiger Lektüre antiker Texte in Übersetzung an (durch Hintergrundinformation, Interpretation ausgewählter Passagen und Vorstellung von Hilfsmitteln). Dabei sollen über eine inhaltliche Vorstellung hinaus neuere Interpretationsansätze besprochen werden, sodass TeilnehmerInnen einen ersten Eindruck von Problemen und Methoden des Fachs Klassische Philologie / Latinistik erhalten.

Assessment and permitted materials

Klausur. Der erste Klausurtermin ist am 29.01.2020. Es wird drei weitere Termine geben.
3. Prüfungstermin findet mündlich (Videoprüfung) statt. Genaue zeitliche Einteilungen werden nach Ende der Anmeldefrist bekanntgegeben.
4. Prüfungstermin: Die Prüfung im September 2020 wird voraussichtlich als schriftliche digitale Prüfung abgehalten (Open- Book-Format).

Minimum requirements and assessment criteria

Regelmäßige Teilnahme wird empfohlen.

Bestehen der Klausur. Es muss mindestens die Hälfte der Gesamtpunktzahl (35 Punkte) erreicht werden.

Examination topics

1. Stoff der Vorlesung (Präsentationen werden zur Verfügung gestellt)

2. eigenständige Lektüre (in Übersetzung) von:

Cicero, Pro Milone; Vergil, Aeneis; Ovid, Metamorphosen 1, 2, 6, 12-13; Martial, Epigramme 10.

Reading list

Literatur wird in der Vorlesung bekannt gegeben.

Association in the course directory

Last modified: Mo 05.10.2020 10:08