Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

090045 VO Papyrology 1 (2019S)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften

Registration/Deregistration

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 05.03. 17:30 - 19:00 Papyrussammlung der ÖNB, Heldenplatz, Neue Burg, 1010 Wien
Tuesday 19.03. 17:30 - 19:00 Papyrussammlung der ÖNB, Heldenplatz, Neue Burg, 1010 Wien
Tuesday 26.03. 17:30 - 19:00 Papyrussammlung der ÖNB, Heldenplatz, Neue Burg, 1010 Wien
Tuesday 02.04. 17:30 - 19:00 Papyrussammlung der ÖNB, Heldenplatz, Neue Burg, 1010 Wien
Tuesday 09.04. 17:30 - 19:00 Papyrussammlung der ÖNB, Heldenplatz, Neue Burg, 1010 Wien
Tuesday 30.04. 17:30 - 19:00 Papyrussammlung der ÖNB, Heldenplatz, Neue Burg, 1010 Wien
Tuesday 07.05. 17:30 - 19:00 Papyrussammlung der ÖNB, Heldenplatz, Neue Burg, 1010 Wien
Tuesday 14.05. 17:30 - 19:00 Papyrussammlung der ÖNB, Heldenplatz, Neue Burg, 1010 Wien
Tuesday 21.05. 17:30 - 19:00 Papyrussammlung der ÖNB, Heldenplatz, Neue Burg, 1010 Wien
Tuesday 28.05. 17:30 - 19:00 Papyrussammlung der ÖNB, Heldenplatz, Neue Burg, 1010 Wien
Tuesday 04.06. 17:30 - 19:00 Papyrussammlung der ÖNB, Heldenplatz, Neue Burg, 1010 Wien
Tuesday 18.06. 17:30 - 19:00 Papyrussammlung der ÖNB, Heldenplatz, Neue Burg, 1010 Wien
Tuesday 25.06. 17:30 - 19:00 Papyrussammlung der ÖNB, Heldenplatz, Neue Burg, 1010 Wien

Information

Aims, contents and method of the course

Die LV bietet eine allgemeine Einführung in die Aufgaben und Methoden der griechischen und lateinischen Papyrologie sowie einen Überblick über den historischen Kontext, in dem die Papyrustexte entstanden sind: das griechisch-römisch-byzantinische Ägypten. Lektüre ausgewählter Papyrustexte, Einführung in das Entziffern der kursiven Handschriften.

Assessment and permitted materials

Schriftliche Klausur. Der erste von insgesamt vier möglichen Prüfungsterminen findet am Ende der Vorlesungszeit statt, der nächste zu Beginn des folgenden Semesters etc. Anmeldung über u:space jeweils ca. vier Wochen vor dem jeweiligen Termin.

Minimum requirements and assessment criteria

Kenntnisse des Lateinischen sind Voraussetzung, Grundkenntnisse des Altgriechischen sind erwünscht.

Examination topics

Inhalt der VO.

Reading list

U. Wilcken, Grundzüge und Chrestomathie der Papyruskunde, 1. Bd.: Historischer Teil, 1. Hälfte: Grundzüge. Leipzig – Berlin 1912.
H.-A. Rupprecht, Kleine Einführung in die Papyruskunde. Darmstadt 1994.
R. S. Bagnall, Reading Papyri, Writing Ancient History. New York 1995.
R. S. Bagnall (Hg.), The Oxford Handbook of Papyrology. Oxford 2009.

Association in the course directory

Last modified: Th 05.09.2019 12:27