Universität Wien FIND

090049 UE Fachdidaktische Modullektüre I (Latein) (2018S)

Lehr- und Lernziele lat. Autorenlektüre (LA-Diplom)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 05.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Monday 19.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Monday 09.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Monday 16.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Monday 23.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Monday 30.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Monday 07.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Monday 14.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Monday 28.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Monday 04.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Monday 11.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Monday 18.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8
Monday 25.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 21 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 8

Information

Aims, contents and method of the course

Basierend auf den Lehrplanmodulen der 6./7. Klasse Kurzlatein (Schlüsseltexte aus der europäischen Geistes- und Kulturgeschichte, Heiteres und Hintergründiges, Politik und Rhetorik, Liebe, Lust und Leidenschaft, Der Mensch in seinem Alltag) und der 5./6. Klasse Langlatein (Gestalten und Persönlichkeiten aus Mythologie und Geschichte, Austria Latina, Begegnung und Umgang mit dem Fremden, Der Mythos und seine Wirkung, Eros und Amor, Rhetorik, Propaganda, Manipulation, Witz, Spott, Ironie) legen wir diesmal unseren Fokus auf folgende Herausforderungen des Lateinunterrichts:
- Wörterbucharbeit
- Grund- und Aufbauwortschatz definieren und effektiv sichern
- aktives Textverständnis schulen
- schrittweiser Aufbau der nötigen Kompetenzen
- unser Beitrag im Hinblick auf die Digitalisierung
Weiters steht eine Exkursionsplanung auf dem Programm.

Assessment and permitted materials

Anwesenheitspflicht - Bitte beachten Sie die Richtlinien für prüfungsimmanente LV: https://uspace.univie.ac.at/documents/10210/2216393/Checkliste_PI-LV_230616.pdf/479fa914-2c7c-43f2-801e-5569e71c57ee
Mitarbeit
Termingerechte Abgabe von Arbeitsaufträgen (s.u.)

Minimum requirements and assessment criteria

Abgabe eines Portfolios (fristgerecht, sowohl in Papierform als auch Upload auf Moodle) basierend auf einem der behandelten Module.
Beurteilungskriterien für das Portfolio sind u.a. termingerechte Abgabe, Vollständigkeit, Gestaltung und auch die Einhaltung der Regeln der Orthographie!

Examination topics

s.o.
Abgabe des Portfolios spätestens in der letzten LV-Einheit (25.6.)!

Reading list

Materialien zur Erstellung von Schularbeiten und Maturabeispielen sowie Beurteilungsrichtlinien:
https://www.srdp.at/downloads/?tx_solr%5Bfilter%5D%5B0%5D=subject%253A%252FKlassische%2BSprachen&tx_solr%5Bfilter%5D%5B1%5D=documentType%253A%252FBegleitmaterialien%252FRichtlinien%252C%2BKonzepte%2B%2526%2BModelle
Semestrierte Lehrpläne der neuen Oberstufe: https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=10008568
Nützliche Helferlein:
www.perseus.tufts.edu
www.gottwein.de (!"Wo haben meine Schüler ihre tolle Übersetzung her?")
Weitere Literatur wird in der LV genannt!

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:31