Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

090087 SE Moesia inferior: The Archaeology of a Roman Province (2016S)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 15 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 08.03. 16:00 - 18:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Tuesday 15.03. 16:00 - 18:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Tuesday 05.04. 16:00 - 18:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Tuesday 12.04. 16:00 - 18:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Tuesday 19.04. 16:00 - 18:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Tuesday 26.04. 16:00 - 18:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Tuesday 03.05. 16:00 - 18:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Tuesday 10.05. 16:00 - 18:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Thursday 09.06. 10:00 - 12:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Tuesday 14.06. 16:00 - 18:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Thursday 16.06. 10:00 - 12:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Tuesday 21.06. 16:00 - 18:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Thursday 23.06. 10:00 - 12:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Tuesday 28.06. 16:00 - 18:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Thursday 30.06. 10:00 - 12:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Im Laufe des Seminars soll den TeilnehmerInnen ein Einstieg in die archäologischen Hinterlassenschaften einer römischen Provinz gegeben werden, die am Schnittpunkt des griechischen und lateinischen Sprachraums lag . Zentrale Themen werden sein:

- die Militärgrenze (Donaulimes)
- Urbanisierung
- Ländliche Besiedlung
- Grab- und Bestattungssitten
- Kult und Religion
- Frühes Christentum und das Ende der Antike an der unteren Donau

Von den TeilnehmerInnen wird erwartet, dass sie eigenständig ein Referatsthema ausarbeiten, präsentieren und eine Seminararbeit in schriftlicher Form abliefern. In den ersten Sitzungen wird der Lehrende eine Einführung in die Archäologie Niedermösiens in Diskussion mit den TeilnehmerInnen anbieten.

Assessment and permitted materials

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list

Einführende Literatur:

Mirkovic 2008
M. Mirkovic;, Die Anfänge der Provinz Moesia. In: I. Piso (Hrsg.), Die römischen Provinzen. Begriff und Gründung (Colloquium Cluj-Napoca, 28. September - 1. Oktober 2006) (Cluj-Napoca 2008) 249–270.

Vagalinski u. a. 2012
L. F. Vagalinski/N. Sharankov/S. Torbatov (Hrsg.), The Lower Danube Roman Limes (1st – 6th c. AD) (Sofia 2012).

Zahariade 2006
M. Zahariade, Scythia minor. A history of a later Roman province (284-681). Pontic provinces in the later Roman empire 1 (Las Palmas 2006).

Association in the course directory

Anrechenbar für: Provinzialröm. Arch.//
im BA (APM prov, Gr. Vertiefung, BM),
im MA (SM A, SM B)

Last modified: Mo 07.09.2020 15:31