Universität Wien

090099 VO History of the Byzantine Peloponnese (2013W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften

Details

max. 40 participants
Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 08.10. 11:00 - 12:30 (Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock)
Tuesday 15.10. 11:00 - 12:30 (Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock)
Tuesday 22.10. 11:00 - 12:30 (Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock)
Tuesday 29.10. 11:00 - 12:30 (Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock)
Tuesday 05.11. 11:00 - 12:30 (Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock)
Tuesday 12.11. 11:00 - 12:30 (Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock)
Tuesday 19.11. 11:00 - 12:30 (Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock)
Tuesday 26.11. 11:00 - 12:30 (Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock)
Tuesday 03.12. 11:00 - 12:30 (Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock)
Tuesday 10.12. 11:00 - 12:30 (Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock)
Tuesday 17.12. 11:00 - 12:30 (Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock)
Tuesday 07.01. 11:00 - 12:30 (Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock)
Tuesday 14.01. 11:00 - 12:30 (Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock)
Tuesday 21.01. 11:00 - 12:30 (Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock)
Tuesday 28.01. 11:00 - 12:30 (Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock)

Information

Aims, contents and method of the course

: Fast das gesamte byzantinische Jahrtausend über gehörte die Peloponnes dem Reich an. Die zweisemestrige Lehrveranstaltung will eine Übersicht zur Ereignisgeschichte, Wirtschaft und Gesellschaft sowie wichtigen Monumenten dieser Epoche ebendort vermitteln.

Assessment and permitted materials

Abschließendes Kolloquium und während des Semesters bereits Diskussion über zu lesende Fachliteratur.

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Chronologisch gegliedert und thematisch unterteilt werden die einzelnen Aspekte präsentiert. Die Lektüre ausgewählter Fachliteratur seitens der Teilnehmer ermöglicht den Dialog zu diversen Einzelthemen. Griechisch-Kenntnisse sind nicht erforderlich.

Reading list

G. Weiß, Peloponnes. Zu den Ursprüngen der europäischen Kultur im Süden Griechenlands. Köln 1994; A. Avramea, Le Péloponnèse du IV au VIIIe siècle. Changements et persistances. Paris 1997; E. Kislinger, Regionalgeschichte als Quellenproblem. Die Chronik von Monembasia und das sizilianische Demenna. Wien 2001.

Association in the course directory

Last modified: Tu 31.05.2022 00:18