Universität Wien FIND

090111 VO Rebetika: Between urban underground and cultural mainstream (2019S)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften

Registration/Deregistration

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 19.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock
Tuesday 26.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock
Tuesday 02.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock
Tuesday 09.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock
Tuesday 30.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock
Tuesday 07.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock
Tuesday 14.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock
Tuesday 21.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock
Tuesday 28.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock
Tuesday 04.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock
Tuesday 18.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock

Information

Aims, contents and method of the course

Die Rebetika, ein Liedgenre der griechischen Populärmusik, das Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts entstand, entwickelten sich als urbane Subkultur im zweiten Viertel des 20. Jahrhunderts, nach dem Bevölkerungsaustausch und der Ankunft der kleinasiatischen Flüchtlinge auf das griechische Festland. Die Begegnung zwischen den östlichen Rhythmen der Armenviertel der Großstädte des Osmanischen Reiches oder der Inseln einerseits und den populären Melodien in den griechischen Städten der Zwischenkriegszeit andererseits, führte zu einem neuen Musikgenre, das die Musik und die Volkskultur des Landes in der zweiten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts nachhaltig prägen würde. In diesem Kurs werden wir das Aufkommen neuer sozialer Subjekte, neuer Formen der urbanen Geselligkeit und kultureller Codes, die in der Rebetika zum Ausdruck kamen, sowie ihre Einflüsse auf die populäre Musik, ihre Rezeptionen und die Wiederbelebung dieser Tradition nach den 1980er Jahren nachvollziehen.

Assessment and permitted materials

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list

- I. Zelepos, Rebetiko. Die Karriere einer Subkultur, Romiosini, Köln, 2001.
- E. Petropoulos, Rebetiko. Die Musik der städtischen Subkultur Griechenlands, Palmyra, Heidelberg, 2002.

Association in the course directory

Last modified: Tu 17.09.2019 12:27