Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

090117 KU Einführung in römische Rechtstexte für AlthistorikerInnen (2011S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften
Continuous assessment of course work

wöchentlich ab 16.3.2011, jeweils um 10.30 Uhr (pktl.); Seminarraum des Instituts für römisches Recht und Antike Rechtsgeschichte, Schenkenstraße 8-10, 3. Stock
Termine: Mi 16.3.; 23.3.; 30.3.; 6.4.; Di 12.4.; Mi 20.4.; 27.4.; 4.5.; 11.5.; 18.5.; 25.5.; 8.6.; 15.6.; 22.6.

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes

Currently no class schedule is known.

Information

Aims, contents and method of the course

Römische Rechtstexte bilden ein umfangreiches Quellenkorpus, das von AlthistorikerInnen oft nur mit Zurückhaltung genützt wird. In der LV soll anhand ausgewählter Quellen (hauptsächlich zur Sklaverei) gezeigt werden, wie römische Rechtstexte für AlthistorikerInnen verwertbar gemacht werden können.

Assessment and permitted materials

Referat oder Prüfung (nach Wahl der Studierenden)

Minimum requirements and assessment criteria

Kenntnis von Grundstrukturen des römischen Privatrechts; Gewinnung sozial-, wirtschafts- oder mentalitätsgeschichtlicher Informationen aus römischen Rechtsquellen; Interdisziplinarität zwischen Alter Geschichte und Rechtsgeschichte

Examination topics

Analyse von ausgewählten römischen Rechtsquellen

Reading list


Association in the course directory

AG06, AG16

Last modified: Fr 31.08.2018 08:49