Universität Wien FIND

100011 VO History of Language (2021S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
REMOTE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 10.03. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 17.03. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 24.03. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 14.04. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 21.04. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 28.04. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 05.05. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 12.05. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 19.05. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 26.05. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 02.06. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 09.06. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 16.06. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 23.06. 09:45 - 11:15 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Alle Formen der mündlichen Interaktion sowie physischen Anwesenheit sind für die Zeit des Home-Learnings in den virtuellen Raum verlagert.
Die Vorlesung soll einen Überblick über Inhalte und Methoden der Diachronen Sprachwissenschaft des Deutschen geben. Von allgemeinen Überlegungen zum Sprachwandel und seinen Beschreibungsmöglichkeiten wird die Entwicklung der deutschen Sprache (nach ein paar notwendigen Grundlagen im Indogermanischen und Germanischen) vom Althochdeutschen bis zur Gegenwart verfolgt, begleitet von einer kurzen Forschungsgeschichte der Historischen Sprachwissenschaft. Besonderer Wert wird auf Anschaulichkeit etwa in Form von Beispielen (Texten, Audios, Videos) gelegt.

Assessment and permitted materials

Schriftliches Kolloquium, Dauer 90min
4 Termine: Letzte Einheit im SS 2021, dann jeweils zu Beginn, in der Mitte und Ende des WS 2021/22. Die Termine werden rechtzeitig über Moodle bekanntgegeben. Der 4. Antritt muss kommissionell erfolgen. Es dürfen keinerlei Hilfsmittel verwendet werden.

Minimum requirements and assessment criteria

Für eine positive Note muss bei der schriftlichen Prüfung mindestens die Hälfte der Gesamtpunktezahl erreicht werden.
Zur Sicherung der guten wissenschaftlichen Praxis kann die Lehrveranstaltungsleitung eine mündliche Reflexion der abgegebenen Prüfungsarbeit vorsehen, die erfolgreich zu absolvieren ist.

Examination topics

Alles, was in der Vorlesung behandelt wurde und/oder auf Moodle steht. (Selbsteinschreibung ist möglich.)

Reading list

Wird ab der ersten Einheit laufend bekanntgegeben.

Association in the course directory

Last modified: Mo 13.12.2021 13:48