Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

100047 UE Fachdidaktik: Texte und Medien im Deutschunterricht (2017W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first serve).

Details

max. 45 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 03.10. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Tuesday 10.10. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Tuesday 17.10. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Tuesday 24.10. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Tuesday 31.10. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Tuesday 07.11. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Tuesday 14.11. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Tuesday 21.11. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Tuesday 28.11. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Tuesday 05.12. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Tuesday 12.12. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Tuesday 09.01. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Tuesday 16.01. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Tuesday 23.01. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Tuesday 30.01. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)

Information

Aims, contents and method of the course

Behandelt werden drei große Themenbereiche:
(1) Lesen: Lesestrategien bei Sachtexten, Lesekompetenz, Lesetests, Lesekultur, Leseförderung, Vortragen/Vorlesen
(2) Literatur: Ziele des Literaturunterrichts, Literarisches Lernen, Kanon, Handlungs- und produktionsorientierter Literaturunterricht, Gattungen im Literaturunterricht, Epochen im Literaturunterricht
(3) Medien: Intermedialität im Deutschunterricht, Printmedien, Bilder und Texte, Filmanalyse
Ziel der Übung ist es, in praxisnaher Auseinandersetzung mit der Thematik und unter Einbeziehung von Fragestellungen aus dem Bereich der Kinder- und Jugendliteratur Anregungen für die eigene Unterrichtstätigkeit zur Verfügung zu stellen.
Die LV beginnt am 3. Oktober 2017. Ein Teil der Lehrveranstaltung wird am Semesterende geblockt (GRG Wien XII, Erlgasse 32-34, 1120 Wien); Beginn: 8.00 Uhr; Ende: nach 13.00 Uhr. Das genaue Datum wird am Beginn des Semesters in der Lehrveranstaltung bekanntgegeben.

Assessment and permitted materials

Die Leistungsbeurteilung setzt sich aus folgenden Komponenten zusammen: Anwesenheit, Mitarbeit, Diskussion; verpflichtende Hausaufgaben (Annahmeschluss am Blocktermin); schriftliche Schlussprüfung (Blocktermin, 8.00 Uhr; GRG Wien XII); eventuell Unterrichtsauftritt. Für einen positiven Abschluss dürfen sowohl die Hausaufgaben als auch die schriftliche Schlussprüfung nicht negativ beurteilt werden.

Minimum requirements and assessment criteria

Voraussetzung für einen positiven Abschluss ist eine kooperative und konstruktive Beteiligung an der Lehrveranstaltung sowie eine nicht nur inhaltlich, sondern auch in der Ausarbeitung genaue und gewissenhafte Verfertigung der schriftlichen Beiträge.

Examination topics

Einen Zeitplan sowie eine Reihe von Materialien zum Download gibt es ab Anfang Oktober unter folgender Internet-Adresse: https://homepage.univie.ac.at/m.neubauer - von dort weiter zu "Didaktik Texte und Medien". Der Prüfungsstoff rekrutiert sich aus den drei oben angegebenen Themenbereichen.

Reading list


Association in the course directory

(I 2864)
Teilnahmevoraussetzung im UF Deutsch Diplom:
1.Abschnitt;
Es kann max. ein Seminar vorgezogen werden. Hierfür müssen aber folgende Leistungen absolviert sein:
StEOP (I 1114 + StEOP LehrerInnenbildung);
I 1820; I 1830
Zur Äquivalenzliste geht es hier: http://spl-germanistik.univie.ac.at/uploads/media/Aequivalenzliste_LA_UF_Deutsch.pdf

Last modified: Mo 07.09.2020 15:31