Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

100057 VO Lecture course: Modern German Literature (2011W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie

Details

max. 999 participants
Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 06.10. 18:30 - 20:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Thursday 13.10. 18:30 - 20:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Thursday 20.10. 18:30 - 20:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Thursday 27.10. 18:30 - 20:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Thursday 03.11. 18:30 - 20:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Thursday 10.11. 18:30 - 20:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Thursday 17.11. 18:30 - 20:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Thursday 24.11. 18:30 - 20:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Thursday 01.12. 18:30 - 20:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Thursday 15.12. 18:30 - 20:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Thursday 12.01. 18:30 - 20:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Thursday 19.01. 18:30 - 20:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Thursday 26.01. 18:30 - 20:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9

Information

Aims, contents and method of the course

Texte:
Caroline Pichler: Olivier. Roman. (1802)*
Charles Sealsfield: Österreich, wie es ist oder Skizzen von Fürstenhöfen des Kontinents. (Auszüge, 1828)*
Johann Gabriel Seidl: Der Leiermann (1839)*
Betty Paoli: Schuld und Sühnung (1844)*
Ein Gelübde(1844)*
Bekenntnisse(1844)*
Ein einsamer Abend (1844)*
Eduard von Bauernfeld: Denkschrift über die gegenwärtigen Zustände der Zensur in Österreich (1845) *
Leopold Kompert: Judith die Zweite (1848)*
Franz Grillparzer: Der arme Spielmann. (1848)
Adalbert Stifter: Brigitta (1844)
Der Nachsommer. (1857)
Leopold v. Sacher-Masoch: Don Juan von Kolomea. Galizische Geschichten. (ED 1866ff.) Belleville-Verl.
Ludwig Anzengruber: Der gottüberlegene Jakob (1877)*
Der Einsam (1881)*
Marie v. Ebner-Eschenbach: Lotti, die Uhrmacherin. (ED 1880)
Das Gemeindekind. (ED 1887)
Ferdinand von Saar: Seligmann Hirsch (1889)*
Die Troglodytin (1889)
Die Steinklopfer. Tambi.
Ada Christen: Jungfer Mutter (1892)*
Karl Emil Franzos: Der Pojaz. Eine Geschichte aus dem Osten. (ED 1905) Hamburg: Rotbuch Verlag 2005

Wenn nicht anders angegeben, gibt es die Bücher u.a. als Reclam-Taschenbücher, mit Asterix (*) bezeichnete Texte sind im Reader enthalten, der im Sekretariat Zeiner (3. Stock, Germanistik) um 16 Euro erhältlich ist

Assessment and permitted materials

Mehrere schriftliche Prüfungstermine oder mündliche Prüfung nach Vereinbarung.

Minimum requirements and assessment criteria

Die VO soll eine Überblick über die deutschsprachige Literatur der Habsburgermonarchie im 19. Jh. bieten, mit exemplarischen Einzelanalysen repräsentativer Texte.

Examination topics

Vorlesung mit Diskussionsmöglichkeit

Reading list


Association in the course directory

(I 1242, I 2240, I 2900)

Last modified: Mo 07.09.2020 15:31