Universität Wien FIND

100068 UE Exercise course: Middle High German (2021S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Continuous assessment of course work
REMOTE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 42 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 10.03. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 17.03. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 24.03. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 14.04. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 21.04. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 28.04. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 05.05. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 12.05. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 19.05. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 26.05. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 02.06. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 09.06. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 16.06. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 23.06. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 30.06. 09:45 - 11:15 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Alle Formen der mündlichen Interaktion sowie physischen Anwesenheit sind für die Zeit des Home-learning in den virtuellen Raum verlagert. Die Übung wird synchron via Collaborate abgehalten; die Sitzungen werden aufgezeichnet.

Durch gemeinsames Übersetzen und Studium der historischen Grammatik wird in die Grundlagen der mittelhochdeutschen Sprache eingeführt.

Assessment and permitted materials

Zwischenklausur und Klausur am Ende des Seminars, die nach Möglichkeit eine Präsenzprüfung sind. Falls dies nicht möglich ist, werden digital open book-Prüfungen stattfinden.

Minimum requirements and assessment criteria

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen aus dem Angebot der SPL10 sind grundsätzlich anwesenheitspflichtig.
Neben der aktiven Teilnahme müssen die Klausuren im bestanden werden (mindestens 50 % der Punkte). Die Schlussklausur zählt dopptel soviel wie die Zwischenklausur.

Examination topics

Grammatik des Mittelhochdeutschen. Im Seminar behandelte mittelhochdeutsche Texte sowie der Text 'Der arme Heinrich'. In den open book-Klausuren wird ein noch nicht übersetzter mittelhochdeutscher Text verwendet.

Reading list

Unterrichtsmaterialien werden auf moodle bereitgestellt.
Bitte anschaffen: Der arme Heinrich. Hrsg. von Hermann Paul, neu bearbeitet von Kurt Gärtner. Altdeutsche Textbibliothek. Bd. 3. Niemeyer, Tübingen 2001 (17. Aufl.). (Diese Auflage oder ein neuerere).

Association in the course directory

Last modified: We 21.04.2021 14:27