Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

100069 PS Proseminar: Medieval and Early German Literature: (2020W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Continuous assessment of course work
Tu 19.01. 16:45-18:15 Digital

Registration/Deregistration

Details

max. 35 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 06.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Tuesday 13.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Tuesday 20.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Tuesday 27.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Tuesday 03.11. 16:45 - 18:15 Digital
Tuesday 10.11. 16:45 - 18:15 Digital
Tuesday 17.11. 16:45 - 18:15 Digital
Tuesday 24.11. 16:45 - 18:15 Digital
Tuesday 01.12. 16:45 - 18:15 Digital
Tuesday 15.12. 16:45 - 18:15 Digital
Tuesday 12.01. 16:45 - 18:15 Digital
Tuesday 26.01. 16:45 - 18:15 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Das Ambraser Heldenbuch ist ein Anfang des 16. Jahrhunderts entstandener Prachtcodex, der insgesamt 25 Texte des 12. und 13. Jahrhunderts enthält, wobei 15 dieser Texte nur hier, also unikal, überliefert sind. Das Seminar widmet sich ungeklärten Forschungsfragen, dem Terminus Heldenbuch, Fragen der Entstehung, Zusammensetzung, materiellen Beschaffenheit und der sprachlichen Überlieferung.

Assessment and permitted materials

Zur Vorbereitung auf die einzelnen Einheiten sind immer ausgewählte wissenschaftliche Sekundärtexte zu lesen und vorzubereiten. Dies dient der aktiven Seminarteilnahme, die vorausgesetzt wird. Ggf. erfolgt eine Textkenntniskontrolle und die Übernahme einer Einheit als Expertin/Experte sowie die Anfertigung eines Ergebnisprotokolls. Zudem müssen Sie verschiedene Hausübungen erbringen, die der Vorbereitung Ihrer 15 Textseiten umfassenden Seminararbeit (Abgabe: 28.02.2021) dienen. Um diese schreiben zu können, müssen Sie vorab ein Exposé erstellen (Abgabe: 17.01.2021), das im Anschluss besprochen wird.

Minimum requirements and assessment criteria

Erforderlich ist eine positive Erbringung der oben genannten Teilleistungen. Für einen positiven Abschluss des Seminars wird vor dem Kursantritt dringend empfohlen, die Übung Mittelhochdeutsch und die Einführung in die Literaturwissenschaft zu absolvieren. Bei diesem Proseminar handelt es sich um Präsenzlehre, sodass Sie vor Ort anwesend sein müssen. Sie dürfen maximal 2x fehlen. Weitere Fehlzeiten müssen umfassend begründet sein und können trotzdem zu einem negativen Kursabschluss führen.

Examination topics

s.o.

Reading list

Johannes Janota: Ambraser Heldenbuch, in: VL (2. Aufl.) Bd. 1 (1978), Sp. 323–327.

Association in the course directory

Last modified: Th 03.12.2020 16:27