Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

100113 SE Bildungssprache und ihre Förderung in der Schule (DaF 6) (2014S)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Continuous assessment of course work

Deutsch

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 40 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 06.03. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Thursday 13.03. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Thursday 20.03. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Thursday 27.03. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Thursday 03.04. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Thursday 10.04. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Thursday 08.05. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Thursday 15.05. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Thursday 22.05. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Thursday 05.06. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Thursday 12.06. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Thursday 26.06. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)

Information

Aims, contents and method of the course

Die Lehrveranstaltung richtet sich vor allem an Studierende des Lehramtsstudiums Deutsch. Nach einer (begrifflichen) Einführung in die Unterscheidung zwischen verschiedenen Zugängen zur deutschen Sprache (Spracherwerb Deutsch als Muttersprache, Deutsch als Fremdsprache und Deutsch als Zweitsprache) werden eine Übersicht über Konzepte der Deutschförderung und Möglichkeiten der integrativen Deutschförderung im Deutschunterricht erarbeitet. Hierbei handelt es sich vor allem um das Konzept des sprachbezogenen Fachunterrichts. Daneben geht es aber auch um die Kooperation des Deutschunterrichts im Hinblick auf den Umgang mit der fächerübergreifenden Bildungssprache Deutsch mit anderen Unterrichtsfächern.

Assessment and permitted materials

Kontrolle der Lektüre der Fachliteratur
Teilnahme an Gruppenarbeit und Präsentationen
Abgabe einer Hausarbeit

Minimum requirements and assessment criteria

Erarbeitung eines Überblicks über Sprachfördermodelle des Deutschen als Zweitsprache
Erarbeitung von Möglichkeiten der integrativen Deutschförderung DaZ im Deutschunterricht
Erarbeitung von Möglichkeiten der Kooperation des Deutschunterrichts mit anderen Unterrichtsfächern

Examination topics

Lektüre und Besprechung der Fachliteratur
Gruppenarbeit
Präsentationen von Studierenden

Reading list

Wird zu Beginn des SE bekannt gegeben

Association in the course directory

(I 2460)

Last modified: Mo 07.09.2020 15:32