Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

100114 PS Proseminar: Linguistics: (2020W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Continuous assessment of course work
Tu 19.01. 09:45-11:15 Digital

Registration/Deregistration

Details

max. 35 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 06.10. 09:45 - 11:15 Digital
Tuesday 13.10. 09:45 - 11:15 Digital
Tuesday 20.10. 09:45 - 11:15 Digital
Tuesday 27.10. 09:45 - 11:15 Digital
Tuesday 03.11. 09:45 - 11:15 Digital
Tuesday 10.11. 09:45 - 11:15 Digital
Tuesday 17.11. 09:45 - 11:15 Digital
Tuesday 24.11. 09:45 - 11:15 Digital
Tuesday 01.12. 09:45 - 11:15 Digital
Tuesday 15.12. 09:45 - 11:15 Digital
Tuesday 12.01. 09:45 - 11:15 Digital
Tuesday 26.01. 09:45 - 11:15 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Alle Formen der mündlichen Interaktion sowie physischen Anwesenheit sind für die Zeit des Home-Learning in den virtuellen Raum verlagert.

Die Traditionelle Grammatik (TG) ist normalerweise die erste Grammatiktheorie und -beschreibung, die SchülerInnen kennen lernen, noch dazu in oft z.T. sehr vereinfachter Form. Die LV soll die TeilnehmerInnen in die Lage versetzen, bestimmte Probleme der TG zu erkennen und zu diskutieren und die Verbindungen bzw. Überschneidungen mit und Gegensätzen zu anderen Grammatikbetrachtungen (etwa der Dependenzgrammatik) kritisch zu beurteilen. Die Auwahl bestimmter Problemkreise erfolgt in Ergänzung der Pflichtübung „Grammatik“.

Assessment and permitted materials

Abgabe Proseminararbeit (Umfang 15 Seiten Haupttext), Referate, Mitarbeit, Hausübungen

Minimum requirements and assessment criteria

Sie können sich bis zum 3.11.2020 ohne Konsequenzen wieder abmelden.
Die Teilleistungen und die Abschlussarbeit müssen positiv sein.
Letzter Abgabetag für die schriftliche Arbeit: 30.4.2021.
Zur Sicherung der guten wissenschaftlichen Praxis kann die Lehrveranstaltungsleitung eine mündliche Reflexion der abgegebenen Seminararbeit vorsehen, die erfolgreich zu absolvieren ist.
Anwesenheitspflicht.

Examination topics

Es werden keine Prüfungen abgehalten.

Reading list

Wird laufend bekanntgegeben.

Association in the course directory

Last modified: Mo 05.10.2020 10:09