Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

100115 PS Proseminar: Linguistics (2016W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 35 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 03.10. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Monday 10.10. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Monday 17.10. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Monday 24.10. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Monday 31.10. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Monday 07.11. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Monday 14.11. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Monday 21.11. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Monday 28.11. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Monday 05.12. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Monday 12.12. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Monday 09.01. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Monday 16.01. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Monday 23.01. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Monday 30.01. 16:45 - 18:15 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)

Information

Aims, contents and method of the course

Unter „Prosodie“ versteht man diejenigen lautlichen Merkmale einer Sprache, die über das einzelne Phonem hinausreichen, weshalb man häufig auch von „Suprasegmentalia“ spricht. Dazu gehören unter anderem Phänomene wie Betonung, Sprechgeschwindigkeit, Sprechrhythmus und Intonation (Verlauf der Sprechmelodie innerhalb einer sprachlichen Äußerung).
Wir werden uns im Proseminar zunächst die Grundlagen der artikulatorischen und akustischen Phonetik erarbeiten, um das nötige Basiswissen zur Beschäftigung mit der Prosodie zu erlernen. Anschließend werden wir uns sowohl theoretisch als auch praktisch mit einzelnen Phänomenen der Prosodie beschäftigen. Dabei werden wir Analysen von gesprochenen Äußerungen von Menschen mit unterschiedlichem Dialekthintergrund mit dem Phonetikprogramm „Praat“ (Freeware) durchführen.
Ziel der Lehrveranstaltung ist es, ein Bewusstsein für die wichtigsten Aspekte der Prosodie zu schaffen sowie das Rüstzeug für die Proseminararbeit zu vermitteln.

Assessment and permitted materials

Schriftliche Proseminararbeit, Gruppenreferat mit Handout, Hausübungen (praktische Übungen, Lektüre), Mitarbeit

Minimum requirements and assessment criteria

Erfolgreiche Absolvierung der Lehrveranstaltungen der STEOP sowie der EU „Einführung in die Sprachwissenschaft“, Bereitschaft, sich mit komplexen Texten in deutscher und englischer Sprache auseinanderzusetzen

Examination topics

Im Rahmen dieser Lehrveranstaltung gibt es keine Prüfung.

Reading list

Wird noch bekannt gegeben

Association in the course directory

(I 1233, I 2900)
Teilnahmevoraussetzung im UF Deutsch Diplom:
StEOP (I 1114 + StEOP LehrerInnenbildung)
I 1111; I 1112; I 1117
Zur Äquivalenzliste geht es hier: http://spl-germanistik.univie.ac.at/uploads/media/Aequivalenzliste_LA_UF_Deutsch.pdf

Last modified: Mo 07.09.2020 15:32