Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

100118 PS Proseminar: Linguistics (2016W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 35 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 06.10. 20:15 - 22:00 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 13.10. 20:15 - 22:00 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 20.10. 20:15 - 22:00 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 27.10. 20:15 - 22:00 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 03.11. 20:15 - 22:00 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 10.11. 20:15 - 22:00 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 17.11. 20:15 - 22:00 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 24.11. 20:15 - 22:00 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 01.12. 20:15 - 22:00 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 15.12. 20:15 - 22:00 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 12.01. 20:15 - 22:00 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 19.01. 20:15 - 22:00 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 26.01. 20:15 - 22:00 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)

Information

Aims, contents and method of the course

Beschreibung: Dieses Proseminar beschäftigt sich mit der Semantik von Satztypen jenseits des Aussagesatzes, wie z.B. Fragesätzen oder Imperativen. Wir untersuchen in welchem Zusammenhang die Bedeutung solcher Ausdrücke mit jener der Aussagesätze zusammenhängt, bzw. welche semantische Verbindung zu anderen Ausdrucksklassen, wie z.B. quantifikationellen Ausdrücken, Modalverben oder Gradpartikeln besteht. Die Arbeit in diesem Proseminar basiert auf der größtenteils gemeinsamen Lektüre der neueren Forschungsliteratur, zudem werden wir im Seminar gemeinsam empirische Fragen zum Deutschen entwickeln und zu beantworten versuchen.

Ziel: Die Studierende sollen in diesem Proseminar einen Einblick in neuere semantische Forschung bekommen und gleichzeitig die Fähigkeit erwerben, selbst empirisch und theoretisch zu arbeiten. Ein zentraler Teil der Lehrveranstaltung besteht deshalb in der eigenständigen Arbeit mit Daten aus dem Deutschen, bzw. den jeweiligen Dialekten der Studierenden, sowie deren Analyse

Assessment and permitted materials

Zeugniserwerb: Um ein Zeugnis zu erwerben muss jede/r Teilnehmer/in eine eigenständigen empirischen Beitrag zum Thema erarbeiten, diesen in der Lehrveranstaltung mit Handout vorstellen und in schriftlicher Form abgeben. Zusätzlich soll
jede/r Teilnehmer/in einen Teil der Forschungsliteratur präsentieren. (Eine genaue Besprechung des Inhalts und der Form der Präsentationen und der Arbeit findet in der ersten Einheit statt.)

Minimum requirements and assessment criteria

Voraussetzungen: Die Teilnahme am Seminar setzt Grundkenntnisse in theoretischer Syntax sowie formaler Semantik voraus. Studierende, die nicht über diese Kenntnisse verfügen, müssen bereit sein, diese mittels der zur Verfügung gestellten Lehrmaterialien eigenständig zu erarbeiten.

Examination topics

Reading list


Association in the course directory

(I 1233, I 2900)
Teilnahmevoraussetzung im UF Deutsch Diplom:
StEOP (I 1114 + StEOP LehrerInnenbildung)
I 1111; I 1112; I 1117
Zur Äquivalenzliste geht es hier: http://spl-germanistik.univie.ac.at/uploads/media/Aequivalenzliste_LA_UF_Deutsch.pdf

Last modified: Mo 07.09.2020 15:32