Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

100124 SE Medieval and Early German Literature (2021S)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Continuous assessment of course work
REMOTE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 35 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 04.03. 16:45 - 18:15 Digital
Thursday 11.03. 16:45 - 18:15 Digital
Thursday 18.03. 16:45 - 18:15 Digital
Thursday 25.03. 16:45 - 18:15 Digital
Thursday 15.04. 16:45 - 18:15 Digital
Thursday 22.04. 16:45 - 18:15 Digital
Thursday 29.04. 16:45 - 18:15 Digital
Thursday 06.05. 16:45 - 18:15 Digital
Thursday 20.05. 16:45 - 18:15 Digital
Thursday 27.05. 16:45 - 18:15 Digital
Thursday 10.06. 16:45 - 18:15 Digital
Thursday 17.06. 16:45 - 18:15 Digital
Thursday 24.06. 16:45 - 18:15 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Der heilige Georg ist eine zentrale Figur des Mittelalters. Im Seminar sollen wichtige Texte der Georgstradition gelesen und verglichen werden. Besonderes Augenmerk wird dabei dem Text des Reinbot von Durne geschenkt. Ziel des Seminars ist es, die Besonderheiten legendarischen Erzählens auf einer sicheren philologischen Grundlage zu erarbeiten und gegen andere Erzähltraditionen des Mittelalters abzugrenzen.

Assessment and permitted materials

Bewertet wird die aktive Teilnahme an den Sitzungen und in Arbeitsgruppen, die neben der Benotung der Seminararbeit berücksichtigt wird.

Minimum requirements and assessment criteria

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen aus dem Angebot der SPL10 sind grundsätzlich anwesenheitspflichtig.

Umfang der Abschlussarbeiten: Seminararbeiten 25 Seiten Haupttext
Aktive Teilnahme und Mitwirkung an der Moderation einer Sitzung

Examination topics

Die Texte, die sich in dem unten genannten Band finden.

Reading list

Zur Anschaffung (und vorbereitenden Lektüre) empfohlen:
Reinbot von Durne, Der heilige Georg. Mittelhochdeutscher Text, Übersetzung, Kommentar und Materialien zur Stofftradition, hg. v. Christian Buhr, Astrid Lembke und Michael R. Ott, Berlin-Boston 2020.
(Der Text ist auch über die Campuslizenz elektronisch in der UB verfügbar, die Anschaffung aber wird sehr empfohlen)

Association in the course directory

Last modified: We 21.04.2021 15:27