Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

100160 SE Modern German Literature (2016S)

Medienästhetische, technische und kulturhistorische Aspekte

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Continuous assessment of course work

Das SE Masterseminar kann von allen Masterstudierenden der Germanistik besucht werden, also auch von den künftigen Lehramtsstudierenden des Masters of Education. Außerdem von den Studierenden des noch laufenden Lehramtsstudiums (Diplom).

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 08.03. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 15.03. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 05.04. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 12.04. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 19.04. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 26.04. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 03.05. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 10.05. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 24.05. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 31.05. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 07.06. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 14.06. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 21.06. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 28.06. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9

Information

Aims, contents and method of the course

Das SE Masterseminar dient der Entwicklung theoretischer und methodischer Kompetenzen. Selbständiges wissenschaftliches Arbeiten und adäquate Präsentation der Ergebnisse (schriftlich und mündlich) stehen im Vordergrund.

Inhaltlich schaltet sich das Seminar ein in die laufende kultur- und medienwissenschaftliche Debatte über Mediennutzung in Bewegung durch immer handlicher werdende, am Körper getragene Kleingeräte (polyfunktionelles Smartphone, Reiseschreibmaschine, Diktiergerät, Tonband, Sofortbildkamera). Die Frage wird sein, wie sich das aus dem neuen Mediengebrauch hervorgehende Verhältnis zum Raum, zu Standorten und zu jenen Localities bestimmen lässt, die erst aus Praktiken der Bezeichnung hervorgehen. Und welche mobilen Schreibszenen- und Praktiken der Mediengebrauch im Transit hervorbringt.

In Teil I des MA-Seminars werden Texte gelesen und diskutiert, die den Wandel der Verortung, Navitation, Konnektivität und neuer räumlicher Relationen aus medien- und kulturwissenschaftlicher Sicht beschreiben. Teil II ist exemplarischen Lektüren gewidmet. Integriert in das Seminar sind Vorträge von Portable Media - Forscherinnen und Forschern. Mit anschließendem Workshop. Diese Termine werden noch bekanntgegeben.

Assessment and permitted materials

Eine der zu erbringenden Studienleistungen ist eine Seminararbeit mit ca. 25 Seiten.

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list

Basistexte:

Buschauer, Regine, Katharine S. Willis (Hg.): Locative Media. Medialität und Räumlichkeit. Multidisziplinäre Perspektiven zur Verortung der Medien. Bielefeld: transcript 2013.

Stingelin, Martin, Matthias Thiele (Hg.): Portable Media. Schreibszene in Bewegung zwischen Peripatetik und Mobiltelefon. München: Fink 2010.

Tielmann, Tristan: Mobile Medien. In: Jens Schröter (Hg.): Handbuch Medienwissenschaft, Stuttgart: Metzler 2014, 350-359.

Association in the course directory

(I 2260, I 2900)
Teilnahmevoraussetzung im UF Deutsch Diplom:
1.Abschnitt
Zur Äquivalenzliste geht es hier: http://spl-germanistik.univie.ac.at/uploads/media/Aequivalenzliste_LA_UF_Deutsch.pdf

Last modified: Mo 07.09.2020 15:32