Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

100171 KO Konversatorium (Advanced Exercise Class) History of German Language (2017W)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 04.10. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 11.10. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 18.10. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 25.10. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 08.11. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 15.11. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 22.11. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 29.11. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 06.12. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 13.12. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 10.01. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 17.01. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 24.01. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 31.01. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9

Information

Aims, contents and method of the course

Im Zentrum der Lehrveranstaltung steht die Geschichte und der Wandel der Syntax des Deutschen aus sprachdynamischer Perspektive. Anhand repräsentativer Phänomene (vor allem der Verbal- und Nominalsyntax des Deutschen) zielt das Konversartorium auf die Diskussion zentraler Prozesse syntaktischen Wandels vom Althochdeutschen bis in die Gegenwart. Vor dem Hintergrund der "apparent time-Hypothese" wird der Blick auch auf synchrone Variationsphänomene gelenkt, um aktuelle Wandelprozesse im deutschsprachigen Raum "in vivo" nachzuzeichnen. Auf Basis der im Detail nachzuvollziehenden Einzelfälle sollen Generalisierungen des syntaktischen Sprachwandels im Deutschen (aber auch darüber hinaus) abgeleitet werden.

Assessment and permitted materials

1. Schriftliches Handout + mündliche Präsentation (30%)
2. Aktive Teilnahme an Seminardikussionen (20%)
3. Mündliche Prüfung am Semesterende (50%)

Minimum requirements and assessment criteria

Aktive Teilnahme, Vor- und Nachbereitung der Sitzungen (insbes. Lektüre), mündliche Präsentation (inkl. Handout) und Prüfungsgespräch am Ende des Semesters

Examination topics

Seminarlektüre (s. auch Literatur) und Inhalte der Seminareinheiten

Reading list

- Jürg Fleischer/Oliver Schallert (2011): Historische Syntax des Deutschen: Eine Einführung. Tübingen: Narr Verlag.
- Weitere Hinweise zur Seminarlektüre erfolgen in der ersten LV-Einheit.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:32