Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

100188 SE Kontrastsprache (2021S)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Continuous assessment of course work
REMOTE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 35 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Die LV finden auf Moodle als Live-Chat und vor allem in schriftlicher Form statt. Es wird zu jeder LV ein Moodle-Forum geben, wo wir einander zur LV-Zeit treffen und wo wir uns zu den jeweiligen Themen austauschen.
Genaueres erfahren Sie bei der ersten LV.
Spätestmöglicher Abgabetermin für den A1-Nachweis und die Seminararbeit: 21.7.2021.

Wednesday 10.03. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 17.03. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 24.03. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 14.04. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 21.04. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 28.04. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 05.05. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 12.05. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 19.05. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 26.05. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 02.06. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 09.06. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 16.06. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 23.06. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 30.06. 09:45 - 11:15 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Ziel dieser LV ist neben dem Erwerb von kulturellen und sprachlichen Kenntnissen das aktuelle Erleben von Sprachlernerfahrungen und die Reflexion darüber aus der Perspektive eines/einer Lernenden.
Die Studierenden lernen eine fremde Sprache entweder im Tandem, im Rahmen eines Sprachkurses oder im Selbststudium. Die begleitende Lehrveranstaltung unterstützt sie dabei, ihre Sprachlernerfahrungen zu reflektieren.

Assessment and permitted materials

- Anwesenheit und Mitarbeit
- Vorbereitungen für einzelne LV-Termine (Lektüreaufgaben, Hausübungen, Handouts, ...)
- (Gruppen-)Präsentationen
- Nachweis entsprechender Sprachkenntnisse in der gewählten Sprache (Niveau A1)
- Seminararbeit
(Abgabe von A1-Nachweis und Seminararbeit bis 21.7.2021.)

Minimum requirements and assessment criteria

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen aus dem Angebot der SPL10 sind grundsätzlich anwesenheitspflichtig.
Umfang der Abschlussarbeiten: Seminararbeiten 25 Seiten Haupttext
(Abgabe bis spätestens 21.7.2021)
**
*Nachweis aktueller Sprachlernerfahrungen
*entsprechende Sprachkenntnisse in der gewählten Sprache (Niveau: A1, nachzuweisen per Moodle bis spätestens 21.7.2021)
*Präsentation der Sprachlernerfahrungen im Seminar
*Ausarbeitung des Erhebungsblattes "Meine Sprachen"
*zeitgerechte Abgabe der Seminararbeit (spätestens am 21.7.2021) sowie deren positive Bewertung durch die Lehrveranstaltungsleiterin

Examination topics

*Erwerb von kulturellen und sprachlichen Kenntnissen
*Reflexion über die eigene Sprachlernerfahrungen aus der Perspektive eines/einer Lernenden.

Reading list

*Tekin, Özlem (2012): Grundlagen der Kontrastiven Linguistik in Theorie und Praxis (Stauffenburg Linguistik 64). - Tübingen: Stauffenburg.

Association in the course directory

Last modified: We 21.04.2021 11:26