Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

100198 KO DaF/DaZ Colloquium for Internship Abroad - UniStg. (2019S)

8.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Continuous assessment of course work

ACHTUNG: Aufgenommen werden nur Studierende, die auch einen Platz für ein Auslangspraktikum bekommen haben

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 36 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Die Lehrveranstaltung findet an manchen Terminen parallel in zwei unterschiedlichen Räumen mit zwei Lehrenden statt, beim ersten Termin werden Sie über die Zuteilung informiert.

Friday 12.04. 13:15 - 18:15 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Saturday 13.04. 09:00 - 13:30 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Friday 10.05. 13:15 - 18:15 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Saturday 11.05. 09:00 - 13:30 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Hörsaal 2 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Thursday 06.06. 18:30 - 22:00 Hörsaal 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 1 Hof 1
Hörsaal 2 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 5 Hof 3
Friday 07.06. 13:15 - 18:15 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6

Information

Aims, contents and method of the course

Voraussetzung ist die Teilnahme am Programm "DaF-Auslandspraktikum".

Ziel der Lehrveranstaltung ist es, die PraktikantInnen auf ihren Aufenthalt im Ausland vorzubereiten. Im Rahmen der Lehrveranstaltung haben sie die Gelegenheit, sich mit ehemaligen Teilnehmern auszutauschen, von deren Erfahrungen zu profitieren und länderspezifische Informationen zu erhalten. Des Weiteren werden die PraktikantInnen von Vertretern des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF), des Österreichischen Austauschdienstes (ÖAD), des Österrichischen Sprachdiploms (ÖSD), des Österreich Instituts (ÖI) und KulturKontakt Austria umfassend über das Unterrichten und Leben im Ausland informiert.
Die TeilnehmerInnen werden über die unterschiedlichen Möglichkeiten für Projekte an den Gastuniversitäten aufgeklärt und fachlich für den Einsatz an den Gastuniversitäten geschult.

Assessment and permitted materials

Nach Beendigung des Auslandsaufenthaltes ist ein 20-25seitiger Erfahrungsbericht zu verfassen. Dieser ist sowohl analog als auch digital bei Rückkehr nach Österreich spätestens jedoch 4 Wochen nach Ihrer Rückkehr abzugeben. Informationen zu Länge, Form und Inhalt der Erfahrungsberichte erhalten Sie während des Kolloquiums.

Minimum requirements and assessment criteria

ACHTUNG: Aufgenommen werden nur Studierende, die auch einen Platz für ein Auslandspraktikum bekommen haben.

Examination topics

Reading list

Kricke, Meike/Kürten, Louisa (Hrsg.)(2015). Internationalisierung der LehrerInnenbildung:
Perspektiven aus Theorie und Praxis
Münster : : Waxmann

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:32