Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

100219 VO DaZ: (2021S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
REMOTE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 08.03. 16:45 - 18:15 Digital
Monday 15.03. 16:45 - 18:15 Digital
Monday 22.03. 16:45 - 18:15 Digital
Monday 12.04. 16:45 - 18:15 Digital
Monday 19.04. 16:45 - 18:15 Digital
Monday 26.04. 16:45 - 18:15 Digital
Monday 03.05. 16:45 - 18:15 Digital
Monday 10.05. 16:45 - 18:15 Digital
Monday 17.05. 16:45 - 18:15 Digital
Monday 31.05. 16:45 - 18:15 Digital
Monday 07.06. 16:45 - 18:15 Digital
Monday 14.06. 16:45 - 18:15 Digital
Monday 21.06. 16:45 - 18:15 Digital
Monday 28.06. 16:45 - 18:15 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Die Vorlesung hat zwar einen neuen Titel, aber behandelt werden insbesondere die Themen, die auch in der Vorlesung im SoSe2020 thematisiert wurden. Der alte Titel hat sehr oft für Verwirrung gesorgt, da im alten Titel auch die DaF-Perspektive behandelt wurden. Aus diesem Grund wurde die Vorlesung umbenannt. Das inhaltliche Angebot der aktuellen Vorlesung wurde um die naturwissenschaftliche Perspektive erweitert.

In zwei Vorlesungsblöcken werden die Studierenden mit zwei großen thematischen Bereichen konfrontiert. Im ersten Block sollen die Studierenden einen Einblick in die folgenden Fachbereiche bekommen:
• Fach- und Berufssprachen, Wissenschaftssprache (Deutsch),
• Gliederung von Fachsprachen,
• Deutsch im Beruf –geschichtlicher Überblick, aktuelle Entwicklungen und Forschung,
• Fachsprachen aus mehreren Perspektiven (Sprache, Textsorten, Lehrmaterialien, Themen im DaF-Unterricht, Prüfungsformate),

Im zweiten Vorlesungsblock werden die Studierenden in die Problematik der Unterrichtsplanung des berufs- und fachbezogenen Unterrichts eingeführt und mit der Problematik des sprachsensiblen Fachunterrichts konfrontiert.
• Unterrichtsplanung des fach- und berufsbezogenen Unterrichts (Bedarfs- und Bedürfnisanalyse).
• Sprache im Fachunterricht
• Sprachsensibler Fachunterricht – Forschungsstand, Prinzipien, Methoden
• Sprachförderung im Fachunterricht

Die Studierenden sollen die Grundlagen der Fachsprachenforschung und Fach- und Berufssprachenvermittlung am Beispiel der Einzelfachsprachen vermittelt bekommen, die sie dann bei der Planung und Durchführung des berufs- und fachsprachlichen Unterrichts umsetzen können.

Assessment and permitted materials

Open-Book-Klausur

Minimum requirements and assessment criteria

• Als Leistungsnachweis gilt eine Klausur.
• Inhalte der Klausur: theoretisch-praktische Fragen, die zum Ziel haben, zu überprüfen, ob die Studierenden die in der Lehrveranstaltung besprochenen Zusammenhänge durchschauen können. Die Bestehensgrenze liegt bei 60 %.
• Struktur der Klausur:
• 6 theoretische Fragen (zu den jeweiligen Inhalten der Vorlesung)
• 1 praktische Aufgabe zur Planung des berufsbezogenen und fachsprachlichen Unterrichts
• Bewertung der Klausur: Jede Frage entspricht 5 Punkten, wobei 5 Punkte für eine komplett beantwortete Frage oder ausgearbeitete Aufgabe vergeben werden. Insgesamt können 35 Punkte erreicht werden.

100-90 % = 1; 89-80% = 2; 79-70% = 3; 69-60 % = 4; 59-0% = 5

Examination topics

Inhalte der Vorlesung inkl. der Pflichtlektüre zu den einzelnen Themen
- Grundbegriffe: Fachsprache, Berufssprache, Wissenschaftssprache, Bildungssprache
- Gliederung von Fachsprachen, Funktionen von Fachsprachen
- Fach- und berufssprachliche Grundlagen – Überblick
- Deutsch im Beruf – kurzer geschichtlicher Überblick, aktuelle Entwicklungen und Forschung.
- Fachsprache der Medizin. Sprachliche Besonderheiten, Fachsprache der Medizin aus der Sicht des DaF-Unterrichts; Fachsprache der Medizin in Lehr- und Lernmaterialien, Sprachprüfungen
- Deutsch in der Wirtschaft. Sprachliche Besonderheiten. Wirtschaftsdeutsch aus der Sicht des DaF-Unterrichts
- Deutsch als Fremdsprache in den Ingenieurwissenschaften. Sprachliche Besonderheiten, Darstellung der Fachsprache in Lehr- und Lernmaterialien.
- Fachsprache in ausgewählten Unterrichtsfächern
- Planung des fach- und berufssprachlichen Unterrichts. Bedarfs- und Bedürfnisanalyse(n).
- Übungstypologie im fach- und berufssprachlichen Unterricht
- Sprachsensibler Fachunterricht
- CLIL als Modell der Integration von Sprach- und Fachlernen
- Methoden der Sprachförderung im Fach (LEISEN)

Reading list

Bechmann, Sascha (2014): Medizinische Kommunikation. Grundlagen der ärztlichen Gesprächsführung. Tübingen: Narr Francke Attempto (UTB, 4132).
Efing, Christian (2015): Berufsweltbezogene kommunikative Kompetenz in Erst- und Fremdsprache - Vorschlag einer Modellierung. In: Christian Efing (Hg.): Sprache und Kommunikation in der beruflichen Bildung. Modellierung - Anforderungen - Förderung. Frankfurt am Main: Peter Lang Edition (Wissen - Kompetenz - Text, 9), S. 17–46.
Fluck, Hans-R. (2010): Fach- und Wissenschaftssprache in den Naturwissenschaften. In: Hans-Jürgen Krumm (Hg.): Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Ein internationales Handbuch. Berlin: Walter de Gruyter (Handbücher zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft, Bd. 35, Online Ed), S. 477–486.
Heine, Antje (2010): Fach- und Wissenschaftssprachen in den Ingenieurwissenschaften. In: Hans-Jürgen Krumm (Hg.): Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Ein internationales Handbuch. Berlin, New York: De Gruyter Mouton (Handbücher zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft, Bd. 35.1), S. 487–492.
Haataja, Kim (2010): Fach- und sprachintegrierter Unterricht. In: Hans-Jürgen Krumm (Hg.): Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Ein internationales Handbuch. Berlin: Walter de Gruyter (Handbücher zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft, Bd. 35, Online Ed), S. 1047–1052.
Katelhön, Peggy; Costa, Marcella; Libero, Maria-Antonia de; Cinato, Lucia (Hg.) (2013): Mit Deutsch in den Beruf. Berufsbezogener Deutschunterricht an Universitäten. Wien: Praesens Verlag (Deutsch und sprachliche Interaktion im Beruf (DsIB), 1).
Kiefer, Karl-Hubert (Hg.) (2014): Berufsfeld-Kommunikation: Deutsch. Frankfurt, M.: Lang-Ed (Wissen - Kompetenz - Text, 7).
Kniffka, Gabriele; Roelcke, Thorsten (2016): Fachsprachenvermittlung im Unterricht. 1. Aufl. Paderborn: Ferdinand Schöningh (StandardWissen Lehramt, 4094).
Kretzenbacher, Heinz L. (2010): Fach- und Wissenschaftssprachen in den Geistes- und Sozialwissenschaften. In: Hans-Jürgen Krumm (Hg.): Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Ein internationales Handbuch. Berlin, New York: De Gruyter Mouton (Handbücher zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft, Bd. 35.1), S. 493–501.
Ohm, Udo; Funk, Hermann; Kuhn, Christina (2007): Sprachtraining für Fachunterricht und Beruf. Fachtexte knacken - mit Fachsprache arbeiten. Münster, München [u.a.]: Waxmann (FörMig Edition, 2).
Krumm, Hans-Jürgen (2010): Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Ein internationales Handbuch. Berlin, New York: De Gruyter Mouton (Handbücher zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft, Bd. 35.1). – Kapitel VI. – Fa-ch- und Wissenschaftssprache
Reuter, Ewald (2010): Fachsprache der Wirtschaft und Tourismus. In: Hans-Jürgen Krumm (Hg.): Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Ein internationales Handbuch. Berlin: Walter de Gruyter (Handbücher zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft, Bd. 35, Online Ed), S. 458–466.
Roche, Jörg; Drumm, Sandra (Hg.) (2018): Berufs-, Fach- und Wissenschaftssprachen. Didaktische Grundlagen. Narr Francke Attempto Verlag GmbH & Co. KG. Tübingen: Narr Francke Attempto (Kompendium DaF/DaZ, Band 8).
Schroeter-Brauss, Sabina et al. (2018): Sprache im naturwissenschaftlichen Unterricht. Waxmann Verlag (utb, 4861).
Tellmann, Udo; Müller-Trapet, Jutta; Jung, Matthias (2012): Berufs- und fachbezogenes Deutsch. Grundlagen und Materialerstellung nach dem Konzept von IDIAL4P. Handreichungen für Didaktiker. Göttingen: Universitätsverlag Göttingen (Universitätsdrucke im Universitätsverlag Göttingen). – ONLINE ZUGÄNGLICH
Ylönen, Sabine (2010): Deutsch im medizinischen Kontext. In: Hans-Jürgen Krumm (Hg.): Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Ein internationales Handbuch. Berlin: Walter de Gruyter (Handbücher zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft, Bd. 35, Online Ed), S. 467–476.

Association in the course directory

Last modified: We 06.07.2022 00:17