Universität Wien FIND

Return to Vienna for the summer semester of 2022. We are planning to hold courses mainly on site to enable the personal exchange between you, your teachers and fellow students. We have labelled digital and mixed courses in u:find accordingly.

Due to COVID-19, there might be changes at short notice (e.g. individual classes in a digital format). Obtain information about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

100219 VO DaZ: (2021W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
PH-WIENON-SITE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Während des Lockdowns führen wir die LV über Zoom (inkl. Aufzeichnung) fort. Die Links zu den Meetings für die einzelnen Einheiten entnehmen Sie bitte der Moodle-Plattform.

Tuesday 05.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Tuesday 12.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Tuesday 19.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Tuesday 09.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Tuesday 16.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Tuesday 23.11. 15:00 - 16:30 Digital
Tuesday 30.11. 15:00 - 16:30 Digital
Tuesday 07.12. 15:00 - 16:30 Digital
Tuesday 14.12. 15:00 - 16:30 Digital
Tuesday 11.01. 15:00 - 16:30 Digital
Tuesday 18.01. 15:00 - 16:30 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Ziele:
* vertieftes Verständnis von Textkompetenz und ihrer Relevanz für Bildungserfolg und gesellschaftliche Teilhabe
* Wissen über zentrale Begriffe im Kontext von Textkompetenz
* Wissen über didaktische Konzepte zur Förderung von Textkompetenz unter Berücksichtigung mehrsprachiger Lehr-Lernsituationen
Inhalte:
* Befunde zur Relevanz von Textkompetenz für Bildungserfolg und gesellschaftliche Teilhabe sowie zu mehrsprachiger Textkompetenz
* Handlungsorientierte Ansätze
* zentrale Begriffe im Kontext von Textkompetenz
* Teilkomponenten von Textkompetenz
* Textkompetenz in unterschiedlichen Handlungsfeldern
* didaktische Konzepte zur Förderung von Textkompetenz
* Diagnose von Textkompetenz
* Forschungsmethoden in der empirischen Auseinandersetzung mit Textkompetenz
Methode:
Vorlesung mit Diskussions- und Reflexionsphasen, mediale Aufbereitung durch Powerpoint-Folien, Textbeispiele und audiovisuelles Material

Assessment and permitted materials

Digitale schriftliche Prüfung mit offenen Fragen im Open Book-Format im Ausmaß von 1,5 Stunden, d.h. Sie dürfen während der Prüfung die Vorlesungsunterlagen und andere Hilfsmittel verwenden. Ihr Prüfungsbogen wird mit Hilfe von Turnitin einer Plagiatsprüfung unterzogen.
Erster Prüfungstermin: 25.1.2022, 15-16.30 Uhr

Minimum requirements and assessment criteria

Die Prüfung besteht aus offenen Fragen. Es werden ausgewählte Themen der Vorlesung geprüft.
Beurteilungsschlüssel: 100-90 % = 1; 89-80% = 2; 79-70% = 3; 69-60 % = 4; 59-0% = 5

Examination topics

Es werden die Inhalte aller Vorlesungstermine geprüft.

Reading list

* Online an der UB Wien verfügbare Texte zur Einführung:
Schmölzer-Eibinger, Sabine (2018): Literalität und Schreiben in der Zweitsprache. In: Grießhaber, Wilhelm; Schmölzer-Eibinger, Sabine; Roll, Heike; Schramm, Karen (Hg.): Schreiben in der Zweitsprache Deutsch. Ein Handbuch. Berlin, Boston: Walter de Gruyter, S. 3-16.
https://doi.org/10.1515/9783110354577
Schäfer, Joachim (2018): Schreiben. In: Jeuk, Stefan; Settinieri, Julia (Hg.): Sprachdiagnostik Deutsch als Zweitsprache. Ein Handbuch. Berlin, Boston: Walter de Gruyter, S. 471-496.
https://doi.org/10.1515/9783110418712-019
Kalkavan-Aydin, Zeynep; Winter, Katja: Lesen. In: Jeuk, Stefan; Settinieri, Julia (Hg.): Sprachdiagnostik Deutsch als Zweitsprache. Ein Handbuch. Berlin, Boston: Walter de Gruyter, S. 441-469.
https://doi.org/10.1515/9783110418712-018
* Relevante Prüfungsliteratur finden Sie auf Moodle.

Association in the course directory

Last modified: Tu 04.01.2022 14:14