Universität Wien FIND
Please note: Currently, no courses/exams with student attendance will take place at the University of Vienna. This applies to courses and exams in all degree programmes. Teaching will instead take place in the form of learning at home and e-learning. For further information, please visit our website at https://www.univie.ac.at/en/about-us/further-information/coronavirus/.

100239 MA Seminar Linguistics (2011S)

8.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Continuous assessment of course work

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 09.03. 12:00 - 13:30 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Saturday 02.04. 13:30 - 18:00 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Wednesday 06.04. 12:00 - 13:30 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 13.04. 12:00 - 13:30 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 04.05. 12:00 - 13:30 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 11.05. 12:00 - 13:30 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 18.05. 12:00 - 13:30 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 25.05. 12:00 - 13:30 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 01.06. 12:00 - 13:30 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 08.06. 12:00 - 13:30 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 15.06. 12:00 - 13:30 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 22.06. 12:00 - 13:30 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 29.06. 12:00 - 13:30 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9

Information

Aims, contents and method of the course

Das Seminar behandelt die unterschiedlichen Wortbildungstypen (Komposition, Derivation, etc.) der deutschen Gegenwartssprache und diskutiert in diesem Zusammenhang die Herausbildung spezifischer, morphologischer Muster vor dem Hintergrund der deutschen Sprachgeschichte. Gleichzeitig werden praktische Kenntnisse der Wortbildungsanalyse vertieft, als sog. "problematisch" geltende Überschneidungsbereiche (wie etwa die Klassifikation der Bildungen auf -werk und -zeug entweder als Komposition oder als Derivation) diskutiert und entsprechende, mögliche Lösungsstrategien erarbeitet.

Assessment and permitted materials

Referate (mit Handout), schriftliche Hausarbeit (15-20 Seiten)

Minimum requirements and assessment criteria

Das Ziel des Seminars ist es, Kenntnisse zur Wortbildungstheorie und der Analyse von Wortbildungsprodukten zu erweitern und zu vertiefen. Das Seminar bietet darüber hinaus die Gelegenheit, auf Basis der im Seminar erworbenen Kenntnisse Vergleiche mit anderen Sprachen (etwa dem Englischen, vgl. Komposita wie book shelf) herzustellen, um so zu einem umfassend(er)en Verständnis von Wortbildungsprozessen aus sprachtypologischer Perspektive beizutragen.

Examination topics

Mischung aus Direktunterricht, praktischen Übungen, Referaten (mit Handout) sowie Seminarlektüren.

Reading list

Lohde, Michael (2006): Wortbildung des modernen Deutschen: Ein Lehr- und Übungsbuch. (Narr Studienbücher).

Association in the course directory

(I 2360, I 2900)

Last modified: We 17.10.2018 00:12