Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

100245 UE Exercise Course: Mentoring (2020W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Continuous assessment of course work
Th 21.01. 08:00-09:30 Digital

Registration/Deregistration

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 08.10. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 15.10. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 22.10. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 29.10. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 05.11. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 12.11. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 19.11. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 26.11. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 03.12. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 10.12. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 17.12. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 07.01. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 14.01. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 28.01. 08:00 - 09:30 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Ziel der Lehrveranstaltung ist es, Studierende dazu zu befähigen, germanistische Praxisfelder kompetent zu überblicken. Dazu erfolgt eine Aufgliederung des Seminarstoffs in mehrere Teilbereiche:

Literaturbetrieb: Nach einem Überblick über den aktuellen Literaturbetrieb wird das Lektorieren und Verfassen von literarischen Texten sowie von Rezensionen praktisch eingeübt.

Kreatives Schreiben: Neben einem theoretischen Überblick und einer Diskussion von Chancen und Grenzen dieser Methode stehen praktische Übungen zum "Creative writing" in allen Genres.

Berufsbild Autor/in: Informationen, Profile und Kompetenzen zum heutigen Berufsbild Autor/in werden erarbeitet.

Didaktik: Anknüpfend an meinen "Praxisleitfaden Hörspielwerkstatt" (Ernst Klett Verlag 2014) erfolgt beispielhaft die Erarbeitung einer didaktischen Einsatzmöglichkeit von literarischen Inhalten (hier: ein Hörspiel-Workshop für die Oberstufe an Gymnasien).

Es geht in diesem Seminar also darum, germanistische Praxisfelder durch Diskussionen über jeden vorgestellten Teilbereich, aber vor allem durch angeleitete Übungen (einzeln und in Gruppen) theoretisch und praktisch zu durchdringen.

Assessment and permitted materials

Mündliche und schriftliche Mitarbeit: Gruppenarbeit, Präsentationen, Diskussionsbeteiligung, schriftliche Prüfung über den Stoff des Semesters am Ende der Lehrveranstaltung

Minimum requirements and assessment criteria

Anwesenheit, Mitarbeit, eine Präsentation, Bestehen der schriftlichen Prüfung

Examination topics

Inhalt der LV

Reading list


Association in the course directory

Last modified: Fr 09.10.2020 10:08