Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

100249 SE Masterseminar Sprachwissenschaft (2019W)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 07.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Monday 14.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Monday 04.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Monday 11.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Monday 18.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Monday 25.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Monday 02.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Monday 09.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Monday 16.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Monday 13.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Monday 20.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Monday 27.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9

Information

Aims, contents and method of the course

In dieser Lehrveranstaltung sollen die in unserer Kommunikations- und Arbeitswelt immer wichtiger werdenden Fach- und Wissenschaftssprachen eingehend behandelt werden. Nach einer allgemeinen Einführung in die Materie werden mittels Lektürebesprechungen und Referaten verschiedene Aspekte dieser Sprachformen erörtert: Lexik, Morphologie, Syntax, Text sowie kommunikationstheoretische und -praktische Belange. Auch die Didaktik von Fach- und Wissenschaftssprachen wird Teil der Lehrveranstaltung sein. Insgesamt soll diese Lehrveranstaltung vorwiegend im Zeichen der Empirie stehen, und zwar nicht nur auf Basis von schriftlichen, sondern auch von gesprochenen Texten.

Assessment and permitted materials

Mitarbeit in jeder nur erdenklichen Form, Teilnahme an der Diskussion, ebenso Erfüllung von - Lektüreaufgaben und anderen Arbeitsaufträgen;
- kurzes Referat zu einem gestellten/gewählten Thema + Handout
- schriftliche Arbeit zu demselben Thema (Textteil ca. 25 Seiten)

Minimum requirements and assessment criteria

Die Beurteilung setzt sich ungefähr wie folgt zusammen:
Mitarbeit 20 %
Referat: 30 %
schriftl. Arbeit: 50 %

Examination topics

S. oben

Reading list

Zur Vorbereitung empfohlen:
FLUCK, Hans Rüdiger: Fachsprachen. Einführung und Bibliographie.
HAHN, Walther von: Fachkommunikation. Entwicklung, linguistische Konzepte, betriebliche Beispiele.
HOFFMANN, Lothar: Kommunikationsmittel Fachsprache. Eine Einführung.
ROELCKE, Thorsten: Fachsprachen.

Weitere Literatur wird in der LV genannt.

Association in the course directory

(I 2360, I 2900)
Teilnahmevoraussetzung im UF Deutsch Diplom:
1.Abschnitt
Zur Äquivalenzliste geht es hier: https://spl10.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/s_spl10/Aequivalenzliste-abWS15.pdf

Last modified: Mo 07.09.2020 15:20