Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

102047 PS Neuere dt. Lit.: Ballade - Bänkelsang - Protestsong (2008S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Continuous assessment of course work

Details

Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 05.03. 14:45 - 16:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 02.04. 14:45 - 16:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 09.04. 14:45 - 16:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 16.04. 14:45 - 16:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 23.04. 14:45 - 16:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 30.04. 14:45 - 16:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 07.05. 14:45 - 16:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 14.05. 14:45 - 16:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 21.05. 14:45 - 16:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 28.05. 14:45 - 16:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 04.06. 14:45 - 16:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 11.06. 14:45 - 16:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 18.06. 14:45 - 16:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Wednesday 25.06. 14:45 - 16:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9

Information

Aims, contents and method of the course

Anhand ausgewählter Beispiele vom 18. bis zum 20. Jhdt (Bürger, Schiller, Goethe, Heine, Fontane¿) sollen verschiedene Entwicklungstendenzen des Genres "Ballade" verfolgt werden. Besonderes Augenmerk gilt dabei der Verbindung des tradierten Balladentyps mit den ebenfalls tradierten Formelementen des Bänkelsangs bei Autoren des frühen 20. Jhdts (Wedekind, Kabarett) sowie dem gesellschaftskritischen Einsatz der zeitgemäß modifizierten Balladenform als Parodie bzw. zur volkstümlichen Vermittlung von Ideologemen (Brecht). Auf diesem Befund aufbauend wird schließlich versucht, die vielgestaltige Form des "Protestsongs" anhand einschlägiger Beispiele als zeittypische Gegen- oder auch "Sproß"-form der Ballade zu begreifen.

Assessment and permitted materials

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list

Gedichte und Interpretationen: Deutsche Balladen. (Reclam TB 8457)

Gottfried Weißert: Ballade. (Metzler TB 192)

Winfried Freund: Die deutsche Ballade. Theorie, Analysen, Didaktik. Paderborn 1978

Association in the course directory

I 1231

Last modified: Mo 07.09.2020 15:32