Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

102062 PS Neuere dt. Lit.: Johann Wolfgang Goethe: Wilhelm Meisters Lehrjahre (2008S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Continuous assessment of course work

Details

Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 11.03. 07:45 - 09:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 01.04. 07:45 - 09:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 08.04. 07:45 - 09:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 15.04. 07:45 - 09:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 22.04. 07:45 - 09:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 29.04. 07:45 - 09:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 06.05. 07:45 - 09:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 20.05. 07:45 - 09:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 27.05. 07:45 - 09:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 03.06. 07:45 - 09:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 10.06. 07:45 - 09:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 17.06. 07:45 - 09:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Tuesday 24.06. 07:45 - 09:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9

Information

Aims, contents and method of the course

"Ich habe nun alle 8 Bücher des Romans aufs neue, obgleich nur sehr flüchtig, durchlaufen, und schon allein die Masse ist so stark, daß ich in zwei Tagen kaum damit fertig geworden bin (...) die erstaunliche und unerhörte Mannigfaltigkeit, die darin im eigentlichen Sinn versteckt ist, überwältigt mich", so Schiller in einem Brief an Goethe im Juli 1796. Gemeint ist Goethes Roman 'Wilhelm Meisters Lehrjahre'. Keine leichte Lektüre kann den Teilnehmern an diesem Kurs versprochen werden - aber eine in mehrfacher Weise anregende. Im Zentrum steht die Textanalyse, in Verbindung mit der Gattungsgeschichte des Romans und dessen kulturgeschichtlicher Kontextualisierung. Da der Roman unterschiedliche literarische und theatralische Gattungen in sich integriert bzw. darüber verhandelt, wird auch Goethes Stellung in den poetologischen und ästhetischen Diskussionen des 18. Jahrhunderts zu besprechen sein.

Assessment and permitted materials

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Ein detailliertes Programm wird in der ersten Sitzung ausgegeben.

Reading list

Textgrundlage: Johann Wolfgang Goethe: Wilhelm Meisters Lehrjahre (reclam 7826); Erläuterungen und Dokumente zu Johann Wolfgang Goethes Wilhelm Meisters Lehrjahre, herausgegeben von Erhard Bahr (reclam 8160).

Association in the course directory

I 1231

Last modified: Mo 07.09.2020 15:32