Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

110062 VO STEOP: Basic Module Regional Studies Lecture - Spanish (2016W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 11 - Romanistik
STEOP

Voraussetzungen lt. Studienplan:
Bachelor (1. romanische Sprache): keine
Bachelor (Diplom, 2. romanische Sprache): Absolvierung der StEOP der 1. rom. Sprache
Lehramt (Diplom): keine
Lehramt (Bachelor): Absolvierung der StEOP

Details

Language: German, Spanish

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Am 9.11. bin ich wahrscheinlich auf einer Tagung, ein Ersatztermin wird am Semesterbeginn mitgeteilt.

Wednesday 12.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 19.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 16.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 23.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 30.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Friday 02.12. 13:15 - 14:45 Seminarraum ROM 1 (3B-EG-15) UniCampus Hof 8
Wednesday 07.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 14.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 11.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 18.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02

Information

Aims, contents and method of the course

Einführung in Themen, Quellen, Fragen, Begriffe und Methoden einer kulturwissenschaftlich orientierten Landeswissenschaft (weitere Informationen auf Moodle)

Assessment and permitted materials

Abschlussprüfung in Form von Texten auf Deutsch oder Spanisch über den Stoff der Vorlesung und damit verbundene Lektüre- und Rechercheaufgaben

Minimum requirements and assessment criteria

Kenntnis des Inhalts der Vorlesung und darüber hinausgehender Lektüreaufgaben; Fähigkeit den Stoff in gutem Stil zusammenzufassen, zu kommentieren, zu vernetzen und Quellen kritisch zu lesen; Fähigkeit zur Reflexion kulturwissenschaftlicher und soziologischer Theorien und Modelle; das Erstellen eines Dossiers mit eigenen Recherchen ist als Zusatzaufgabe erwünscht, Ergebnisse davon können in die Prüfung eingebracht werden. Engagierte, kritische Mitarbeit in der Vorlesung und Teilnahme an relevanten Veranstaltungen kann als Bonus in die Beurteilung einfließen (Näheres dazu auf Moodle). Die Teilnahme am Tutorium wird mit Nachdruck empfohlen!

Examination topics

Grundkenntnisse und Eckdaten zur spanischen und lateinamerikanischen Geographie, Geschichte und Gesellschaft sollten im Eigenstudium erarbeitet werden; geprüft wird der Inhalt der Vorlesungen, der Quellentexte und theoretischen Texte zur Landeswissenschaft; das Erstellen eines Dossiers mit eigenen Recherchen ist als Zusatzaufgabe erwünscht, Ergebnisse können in die Prüfung eingebracht werden. Nähere Angaben dazu auf Moodle

Reading list

Sebastián Quesada: Curso de civilización espanyola (steht in der Fachbibliothek oder wäre antiquarisch zu erwerben)
Sighard Neckel u.a.: Sternstunden der Soziologie. Wegweisende Theoriemodelle des soziologischen Denkens

weitere Angaben in den Vorlesungen und auf Moodle

Association in the course directory

Bachelor: GM 41 C; PR 12 C; Lehramt (Diplom): 401- S, Lehramt (Bachelor): UF S 09 VO

Last modified: We 21.04.2021 13:29