Universität Wien FIND

Get vaccinated to work and study safely together in autumn.

To enable a smooth and safe start into the semester for all members of the University of Vienna, you can get vaccinated without prior appointment on the Campus of the University of Vienna from Saturday, 18 September, until Monday, 20 September. More information: https://www.univie.ac.at/en/about-us/further-information/coronavirus/.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

110105 SE SE subject-specific didactics (Training) (2021W)

Spanisch

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 11 - Romanistik
Continuous assessment of course work

Summary

1 MIXED Volgger-Bahensky , Moodle
Sa 02.10. 09:00-12:15 Seminarraum ROM 1 (3B-EG-15) UniCampus Hof 8
2 REMOTE Riegler , Moodle
Fr 15.10. 15:30-18:45 Digital

Registration/Deregistration

Groups

Group 1

Voraussetzungen laut Studienplan: keine
Lehramt (Master): kann frühestens im 2. Semester besucht werden
Alle Informationen rund um die Praxisphase im Master finden Sie hier: https://ssc-lehrerinnenbildung.univie.ac.at/ssc-lehrerinnenbildung/praktikum/masterstudium/praxisphase-master/
Beachten Sie die abweichenden Anmeldezeiten!

max. 20 participants
Language: German, Spanish
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Die Lehrveranstaltung wird überwiegend in digitaler Form abgehalten (Online-Live-Webinare über Moodle). Der ersten LV-Blöcke am 02.10. und 23.10. werden jedoch in Präsenz vor Ort stattfinden (außer, die COVID-Raumkapazität lässt dies nicht zu, was aber erst nach Vorliegen der Anmeldezahlen feststeht). In diesem Fall würden Sie nach Ihrer Anmeldung per Mail darüber informiert werden, dass diese Einheiten ebenfalls digital abgehalten werden.

Bitte beachten Sie, dass sich in der derzeitigen Situation kurzfristig Änderungen in der LV-Organisation ergeben können – Sie werden ggfs. nach Ihrer Anmeldung per Mail informiert!

Saturday 23.10. 09:00 - 12:15 Seminarraum ROM 1 (3B-EG-15) UniCampus Hof 8
Saturday 20.11. 09:00 - 12:15 Seminarraum ROM 1 (3B-EG-15) UniCampus Hof 8
Saturday 15.01. 09:00 - 15:55 Seminarraum ROM 1 (3B-EG-15) UniCampus Hof 8
Saturday 29.01. 09:00 - 16:00 Seminarraum ROM 1 (3B-EG-15) UniCampus Hof 8

Aims, contents and method of the course

Das Ziel des Praxisseminars ist es, die Studierenden während der MA-Praxis zu begleiten und dabei zu unterstützen, einen forschenden Blick auf den Sprachunterricht zu schärfen und weiter zu entwickeln. Möglichst in Kooperation mit den Mentor*innen wird Unterricht systematisch beobachtet, analysiert und eigener Unterricht geplant, sowie im Seminar theoriegeleitet reflektiert. Eigene Schwerpunktsetzung wird im Rahmen eines Forschungsprojekts durchgeführt. Den methodologischen Rahmen bietet dafür die Aktionsforschung.

Inhalt:
Aktionsforschung
Beobachtung von Sprachunterricht
Planung von Unterricht(ssequenzen)
Reflexion

Methode:
Präsentationen der LV-Leiterin, interaktive Formate wie Gruppenarbeit und Diskussionen, Kurzpräsentationen der Aktionsforschungsprojekte;

Reading list

Wird auf Moodle bereitgestellt;

Group 2

Voraussetzungen laut Studienplan: keine
Lehramt (Master): kann frühestens im 2. Semester besucht werden
Alle Informationen rund um die Praxisphase im Master finden Sie hier: https://ssc-lehrerinnenbildung.univie.ac.at/ssc-lehrerinnenbildung/praktikum/masterstudium/praxisphase-master/
Beachten Sie die abweichenden Anmeldezeiten!

max. 20 participants
Language: German, Spanish
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Aufgrund der COVID-Raumkapazitäten wird die Veranstaltung digital stattfinden.

Friday 12.11. 15:30 - 18:45 Digital
Friday 26.11. 15:30 - 18:45 Digital
Friday 10.12. 15:30 - 18:45 Digital
Friday 14.01. 15:30 - 18:45 Digital
Friday 28.01. 15:30 - 18:45 Digital

Aims, contents and method of the course

Das Ziel des Praxisseminars ist es, die Studierenden während der MA-Praxis zu begleiten und dabei zu unterstützen, einen forschenden Blick auf den Sprachunterricht zu schärfen und weiter zu entwickeln. Möglichst in Kooperation mit den Mentor*innen wird Unterricht systematisch beobachtet, analysiert und eigener Unterricht geplant, sowie im Seminar theoriegeleitet reflektiert. Eigene Schwerpunktsetzung wird im Rahmen eines Forschungsprojekts durchgeführt. Den methodologischen Rahmen bietet dafür die Aktionsforschung.
Inhalt:
Aktionsforschung
Beobachtung von Sprachunterricht
Planung von Unterricht(ssequenzen)
Reflexion
Methode:
Präsentationen der LV-Leiterin, interaktive Formate wie Gruppenarbeit und Diskussionen, Kurzpräsentationen der Aktionsforschungsprojekte;

Reading list

wird auf Moodle bereitgestellt

Information

Assessment and permitted materials

1) Erledigung der Aufgaben auf Moodle und aktive Anwesenheit (in den LV-Blöcken besteht Anwesenheitspflicht – bei mehr als 20% Fehlzeiten gilt die Anwesenheit als nicht erfüllt ): 30 Punkte
2) Mündliche Präsentation des Aktionsforschungsprojekts: 30 Punkte
3) Schriftliche Ausarbeitung des Aktionsforschungsprojekts: 40 Punkte

Minimum requirements and assessment criteria

Die formalen und inhaltlichen Anforderungen sind überwiegend erfüllt. Jede Teilleistung wird eigenständig bewertet, alle Teilleistungen müssen erbracht werden.
Für eine positive Beurteilung sind 60 Punkte erforderlich.
1 (sehr gut) 90-100 Punkte
2 (gut) 80-89 Punkte
3 (befriedigend) 70-79 Punkte
4 (genügend) 60-69 Punkte
5 (nicht genügend) 0-59 Punkte

Examination topics

Seminarlektüre, Diskussionsprozess im Seminar

Association in the course directory

Lehramt (Master): UF MA S 03

Last modified: Th 16.09.2021 11:28