Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

110139 VO Extension module literary lecture - Spanish (2021S)

Imaginationen der Akratie. Diskursive Verhandlungen von Gesellschaft im spanischen Anarchismus (1880 - 1920)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 11 - Romanistik

Voraussetzungen laut Studienplan:
BA/LA: Absolvierung der StEOP

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German, Spanish

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Diese Vorlesung findet im Online-Format statt. Es werden Videos bereitgestellt, die das ganze Semester lang abrufbar sein werden und so oft geschaut werden können, wie es beliebt.

Friday 19.03. 11:15 - 12:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Friday 26.03. 11:15 - 12:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Friday 16.04. 11:15 - 12:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Friday 23.04. 11:15 - 12:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Friday 30.04. 11:15 - 12:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Friday 07.05. 11:15 - 12:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Friday 14.05. 11:15 - 12:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Friday 21.05. 11:15 - 12:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Friday 28.05. 11:15 - 12:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Friday 04.06. 11:15 - 12:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Friday 11.06. 11:15 - 12:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Friday 18.06. 11:15 - 12:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35

Information

Aims, contents and method of the course

Auch wenn der Anarchismus als politische Strömung in Spanien heute eine verhältnismäßig geringe Relevanz besitzt, hat er Ende des 19./Anfang des 20. Jahrhunderts das Nachdenken und Sprechen über Politik, Gesellschaft und Lebensstil nachhaltig beeinflusst. Anhand von faktualen und fiktionalen Texte rekonstruieren wir in der Vorlesung die Grundlinien des anarchistischen Denkens sowie die Verortung des anarchistischen Schreibens zwischen Realismus, Avantgarde und Arbeiterliteratur. Ziel ist die Sensibilisierung für die Historizität unserer heutigen Gesellschaftsauffassungen, die Vertiefung der literaturhistorischen Kenntnisse sowie der literaturwissenschaftlichen Analysefähigkeiten.

Assessment and permitted materials

Bei der Klausur werden Sie einen längeren Fließtext produzieren. Ich werde Ihnen zwei Fragen zur Auswahl stellen, von denen Sie eine bearbeiten. In einem kurzen Essay (ca. 2-3 Seiten) führen Sie Ihre Überlegungen aus. Ihr Text sollte in Einleitung, Hauptteil und Fazit gegliedert sein und im Hauptteil idealerweise unterschiedliche Argumente anführen, die - sofern danach gefragt - anhand exemplarisch analysierter literarischer Beispiele illustriert sind. Achten Sie darauf, Ihre Gedanken nachvollziehbar, kohärent, stilistisch ansprechend und in Rekurrenz auf die literatur- und kulturwissenschaftliche Fachterminologie auszuführen. Sie können den Prüfungstext auf deutsch oder spanisch verfassen.

Es handelt es sich um eine digitale Prüfung. D.h. zu der Uhrzeit der Prüfung werde ich eine Datei mit den Fragen auf Moodle hochladen und während der 90-minütigen Bearbeitungszeit per Mail für Rückfragen zur Verfügung stehen.

Minimum requirements and assessment criteria

Die Benotungskriterien sind:
- inhaltliche Passung der Antwort
- Prägnanz und Korrektheit der literaturwissenschaftlichen Analyse
- Nachvollziehbarkeit und Kohärenz der Argumentation
- Schlüssigkeit und Teleologie des Aufbaus
- gehobener Stil

Examination topics

Kulturelle und literarische Inszenierungen von Politik und Gesellschaft innerhalb es Anarchismus
Literaturwissenschaftliche Analysefähigkeit

Reading list


Association in the course directory

BAR 07/09/10 S; Wahlfach

Last modified: Fr 04.06.2021 08:48