Universität Wien FIND

110224 AR Study group 2 subject-specific didactics - French (2019W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 11 - Romanistik
Continuous assessment of course work

Voraussetzungen lt. Studienplan:
Lehramt (Diplom): Absolvierung der Fachdidaktik und der Sprachbeherrschung I. Studienabschnitt
Lehramt (Bachelor): Absolvierung der AR 1 Methodik

Registration/Deregistration

Details

max. 40 participants
Language: German, French

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 07.10. 17:15 - 18:45 Seminarraum ROM 3 (3B-EG-27) UniCampus Hof 8
Monday 14.10. 17:15 - 18:45 Seminarraum ROM 3 (3B-EG-27) UniCampus Hof 8
Monday 21.10. 17:15 - 18:45 Seminarraum ROM 3 (3B-EG-27) UniCampus Hof 8
Monday 28.10. 17:15 - 18:45 Seminarraum ROM 3 (3B-EG-27) UniCampus Hof 8
Monday 04.11. 17:15 - 18:45 Seminarraum ROM 3 (3B-EG-27) UniCampus Hof 8
Monday 11.11. 17:15 - 18:45 Seminarraum ROM 3 (3B-EG-27) UniCampus Hof 8
Monday 18.11. 17:15 - 18:45 Seminarraum ROM 3 (3B-EG-27) UniCampus Hof 8
Monday 25.11. 17:15 - 18:45 Seminarraum ROM 3 (3B-EG-27) UniCampus Hof 8
Monday 02.12. 17:15 - 18:45 Seminarraum ROM 3 (3B-EG-27) UniCampus Hof 8
Monday 09.12. 17:15 - 18:45 Seminarraum ROM 3 (3B-EG-27) UniCampus Hof 8
Monday 13.01. 17:15 - 18:45 Seminarraum ROM 3 (3B-EG-27) UniCampus Hof 8
Monday 20.01. 17:15 - 18:45 Seminarraum ROM 3 (3B-EG-27) UniCampus Hof 8
Monday 27.01. 17:15 - 18:45 Seminarraum ROM 3 (3B-EG-27) UniCampus Hof 8

Information

Aims, contents and method of the course

Ziele:
Die Studierenden verfügen über grundlegende Methodenkompetenz zur Vermittlung berufsrelevanter schriftlicher und mündlicher kommunikativer Kompetenzen. Sie sind in der Lage, berufsbezogene Textsorten und Textformate sowie fachsprachliche Materialien, die eine kritische Auseinandersetzung mit human-, sozial-, naturwissenschaftlichen, technologischen und wirtschaftsbezogenen Entwicklungen ermöglichen, didaktisch aufzubereiten und zielgruppenorientiert zu bearbeiten.
Inhalte:
Überblick über BHS-Schultypen und Lehrpläne; BHS-Spezifika; Didaktisierung berufsbezogener Unterrichtsmaterialien; Einführung in die Fachsprache und berufsorientierte Kommunikation; BHS-relevante Textsorten und Aufgabenstellungen; Aufgabenstellungen in der mündlichen Reifeprüfung in der BHS;
Methoden:
Präsentationen, Diskussionen, Partner- und Gruppenarbeiten;

Assessment and permitted materials

Mitarbeit inkl. Hausübungen und Präsentation
Test: GERS; BHS Spezifika; berufliche Kommunikationssituationen (keine Hilfsmittel erlaubt),
Abschlussarbeit (Didaktisierung einer berufsbezogenen Kommunikationssituation)

Minimum requirements and assessment criteria

Mindestanforderung:
Es besteht Anwesenheitspflicht, ein zweimaliges Fehlen ist gestattet.
Mindestanforderung für die positive Beurteilung ist die Abfassung einer schriftlichen Abschlussarbeit nach Vorgaben der Lehrveranstaltungsleitung, die mündliche Präsentation eines Themas nach Vorgaben der Lehrveranstaltungsleitung und die Absolvierung des Abschlusstests.
Abschlussarbeit: Zur Sicherung der guten wissenschaftlichen Praxis kann die Lehrveranstaltungsleitung Studierende zu einem notenrelevanten Gespräch nach Abgabe der Abschlussarbeit einladen, welches positiv zu absolvieren ist;
Die Leistungsüberprüfung setzt sich aus folgenden Teilbereichen zusammen:
Abschlusstest zu relevanten Textsorten und Fachsprache (1/3)
Abschlussarbeit: Didaktisierung berufsbezogener Kommunikationssituationen (1/3)
Mitarbeit inkl. Hausübungen und Präsentation (1/3);
Jede Teilleistung wird eigenständig benotet, alle Teilleistungen müssen erbracht werden;
Beurteilungsmaßstab:
Sehr gut (1): 87,5 -100%
Gut (2): 75 - <87,5%
Befriedigend (3): 62,5 - <75%
Genügend (4): 50 - <62,5 %
Nicht genügend (5): <50%

Examination topics

siehe Inhalte der LV

Reading list

Eine Auswahlbibliografie wird im Laufe des Semesters zur Verfügung gestellt.

Association in the course directory

Lehramt (Bachelor): UF F 10; UF F 07; entspricht 730-F

Last modified: Th 03.10.2019 16:27