Universität Wien FIND

110226 PV Work group master‘s thesis / Exclusive tutorial (2016W)

Iberoromanische und Lateinamerikanische Literatur und Medien

8.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 11 - Romanistik

Voraussetzungen lt. Studienplan:
Master: s. Studienplan
Lehramt (Wahlfach): keine

Registration/Deregistration

Details

max. 25 participants
Language: German, Spanish, Portuguese

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 12.10. 11:15 - 12:45 Seminarraum ROM 6 (3B-O1-10A) UniCampus Hof 8
Wednesday 19.10. 11:15 - 12:45 Seminarraum ROM 6 (3B-O1-10A) UniCampus Hof 8
Wednesday 09.11. 11:15 - 12:45 Seminarraum ROM 6 (3B-O1-10A) UniCampus Hof 8
Wednesday 16.11. 11:15 - 12:45 Seminarraum ROM 6 (3B-O1-10A) UniCampus Hof 8
Wednesday 23.11. 11:15 - 12:45 Seminarraum ROM 6 (3B-O1-10A) UniCampus Hof 8
Wednesday 30.11. 11:15 - 12:45 Seminarraum ROM 6 (3B-O1-10A) UniCampus Hof 8
Wednesday 07.12. 11:15 - 12:45 Seminarraum ROM 6 (3B-O1-10A) UniCampus Hof 8
Wednesday 14.12. 11:15 - 12:45 Seminarraum ROM 6 (3B-O1-10A) UniCampus Hof 8
Wednesday 11.01. 11:15 - 12:45 Seminarraum ROM 6 (3B-O1-10A) UniCampus Hof 8
Wednesday 18.01. 11:15 - 12:45 Seminarraum ROM 6 (3B-O1-10A) UniCampus Hof 8
Wednesday 25.01. 11:15 - 12:45 Seminarraum ROM 6 (3B-O1-10A) UniCampus Hof 8

Information

Aims, contents and method of the course

Inhalt des Privatissimums bilden die Themen und Forschungsprojekte der Masterarbeiten (und Doktorarbeiten), die derzeit im Bereich der hispanistischen und lusitanistischen Literatur-, Kultur- und Medienwissenschaften (u.a. an meinem Lehrstuhl) betreut werden.

Assessment and permitted materials

Minimum requirements and assessment criteria

Ziel ist die Vorstellung der jeweiligen Qualifizierungsarbeiten im Rahmen eines größeren Publikums, deren Diskussion und intensive Betreuung sowie weiterführende Kommentare und Hinweise für die jeweiligen VerfasserInnen. Dadurch werden die Forschungsprojekte zugleich in ein größeres wissenschaftliches Netzwerk und intensiven akademischen Austausch eingebracht.

Examination topics

Anhand von Vorträgen der einzelnen KandidatInnen gilt es, in einer größeren Diskussionsrunde die jeweiligen Forschungsarbeiten zu begutachten, zu kommentieren, zu analysieren und in akademischen Austausch zu bringen.

Reading list


Association in the course directory

Master: MAR 363 S/P; Lehramt: Wahlfach; Doktorat (alt)

Last modified: Th 05.09.2019 12:51